Weihnachtsshopping-Tipp: Das personalisierte „my verrücktes Labyrinth“ von Ravensburger (inkl. Verlosung)

Werbung/Kooperation

Schon als ich selbst ein Kind war, war „Das verrückte Labyrinth“ aus dem Hause Ravensburger der absolute Renner und eins meiner Lieblingsspiele. Umso erfreuter war ich, als ich nun auch die Perle davon überzeugen konnte. Klar, sie braucht noch etwas um die komplexeren Wege legen zu können, aber wir haben schon richtig viel Spaß dabei. Nun hat sich Ravensburger etwas ganz Tolles ausgedacht, nämlich eine personalisierte Version des Klassikers, eine Art Fotoprodukt. Da mussten wir als Foto-Liebhaber gleich zuschlagen und sind nun stolze Besitzer eines personalisierten „my verrücktes Labyrinth“.

my-verrucktes-labyrinth-ravensburger

Für diesen Zweck haben wir den super einfachen Konfigurator von Ravensburger genutzt. Dort lädt man ganz einfach seine gewünschten Bilder hoch. Im nächsten Schritt verschiebt man sie so auf dem virtuellen Spielfeld, dass sie einem gefallen und kreiert noch vier Spielfiguren und dann ist, nach Eingabe der persönlichen Daten, die Bestellung auch schon abgeschlossen. Ich habe mich bei unserem Spiel für die lieben Menschen im Leben der Perle entschieden, es soll ja irgendwie ihr Spiel werden. Da sind nun z.B. Oma und Opa, die Perlenpaten, die Freundinnen und die lieben Nachbarn mit drauf. Und ja, natürlich auch der Schwestern-Babybauch. Die Spielfiguren sind allesamt die Perle höchstpersönlich in verschiedenen Situationen. Das fand die Perle besonders cool.

my-verrucktes-labyrinth-ravensburger-4

Kennt ihr das Spiel eigentlich? Es ist wirklich relativ simpel. Auf dem Spielbrett ist ein Labyrith aufgemalt, auf festen und losen Platten. Mit einer übrigen Spielplatte kann man die losen Platten verschieben und sich somit den Weg frei machen. Mit der Spielfigur bewegt man sich so über das Spielfeld um bestimmte Symbole (in diesem Fall Fotos) zu erreichen, die man zuvor per Karte gezogen hat. Gewonnen hat der, der als erstes alle seine Symbole erreicht hat. Hier ist Vorrausdenken das A und O und manchmal macht es einen etwas wahnsinnig, wenn man quasi neben seinem Symbol steht, es aber mal wieder durch ein Verschieben des Gegners nicht unerreichbar ist. Generell ist die Spielempfehlung „ab sechs Jahren“ aber wie gesagt: Die Perle hat mit ihren fast fünf Jahren schon sehr viel Spaß daran.

my-verrucktes-labyrinth-ravensburger-1

Solltet ihr also noch ein personalisiertes Geschenk oder ein originelles Fotogeschenk suchen, dann lege ich euch das „my verrücktes Labyrinth“ sehr ans Herz. Es ist wirklich eine Freude und kann zu einer tollen Erinnerung werden. Dieses Spiel ist einfach ein zeitloser Klassiker und wird den Beschenkten sicher lange begleiten. Solltet ihr dieses personalisierte Geschenk aber noch zu diesem Weihnachten unter den Baum legen wollen, dann solltet ihr euch beeilen: Die Bearbeitung und Lieferung braucht etwa sieben Tage. Und das Coole: Es kommt in einer schicken, ebenfalls personalisierten und quasi unverwüstlichen Blechbox. Das freut mich sehr, denn bei meinem Exemplar von früher löst sich bald der Karton auf.

my-verrucktes-labyrinth-ravensburger-3

Verlosung

Falls ihr nun sofort eure Bilder raussuchen und loslegen wollt, versucht doch erstmal noch euer Glück bei meiner Verlosung. Ich darf nämlich ein „my verrücktes Labyrinth“ an einen glücklichen Gewinner verlosen.

Alles, was ihr dafür machen müsst, ist einen Kommentar hier unter diesem Beitrag zu hinterlassen (vergesst bitte nicht eure gültige Email Adresse, damit ich euch kontaktieren kann falls ihr gewinnt). Dafür habt ihr genau bis zum 15.12.2016 um 20:00 Uhr Zeit. Danach werde ich so schnell wie möglich auslosen und den Gewinner benachrichtigen, damit ihr euer Spiel noch rechtzeitig konfigurieren und bestellen könnt. (Natürlich müsst ihr über 18 Jahre alt sein. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden und der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen). Ich drücke euch die Daumen!

my-verrucktes-labyrinth-ravensburger-2

Dieser Artikel entstand in Kooperation mit blogfoster

You Might Also Like

24 Comments

  • Reply
    Cindy Pietz
    13. Dezember 2016 at 08:10

    Hallo, wir haben das verrückte Labyrinth seid fast 12 Jahren und auch von spongebob schwammkopf. Auch wenn meine Kinder schon 18 und mein Sohn 13 Jahre alt sind, spielen wir das immer noch sehr gerne und sehr oft. Aber verlieren tue ich meistens. Das wäre ein sehr schönes Weihnachtsgeschenk für meinen Sohn.

  • Reply
    Anni B.
    13. Dezember 2016 at 08:17

    Genau das Spiel aus meiner Kindheit haben wir wieder ausgegraben und spielen es zur Zeit viel!! Es ist locker 30 Jahre alt 😉 Vielleicht habe ich hier ja Glück!?
    Adventliche Grüße an Euch!
    Anni B.

  • Reply
    Alexandra Bruns
    13. Dezember 2016 at 08:41

    Wir haben es auch immer sehr gerne gespielt. Ich würde mich auch sehr freuen falls ich gewinnen würde. Liebe Grüsse Alex

  • Reply
    paulamivida
    13. Dezember 2016 at 08:46

    Hui und guten Morgen!
    Wir würden uns auch sehr über die personalisierte Version freuen!
    Bitte schmeiß uns mit in Deinen Lostopf!

    Herzliche Grüße aus Deiner alten Heimat Aachen!

  • Reply
    Sarah
    13. Dezember 2016 at 10:19

    Wow wie toll. Auch habe viele schöne Erinnerungen an Spielenachmittage zu Hause mit dem verrückten Labyrinth.
    Wir haben bisher noch keines, deshalb wäre das persönalisierte genau das richtige für uns.

  • Reply
    Laura
    13. Dezember 2016 at 10:21

    Ich spiele es heute noch gerne und wir haben uns mit den Jahren immer mehr Regeln und Besonderheiten einfallen lassen 🙂 super Spiel.

  • Reply
    Tina
    13. Dezember 2016 at 10:26

    Sehr cool! Ich habe das Spiel auch immer geliebt. Ich hab’s aber damals beim Auszug von meinen Eltern nicht mitgenommen. Und da die Kids jetzt auch langsam in das Brettspielalter kommen, wäre das eine feine Sache. 😉
    LG, Tina

  • Reply
    drachenkatz
    13. Dezember 2016 at 10:30

    Oh, das ist ja cool! Wusste gar nicht, dass man das personalisieren kann. Eine schöne Last Minute Geschenkidee ist das. Würde mich sehr freuen! <3

  • Reply
    Katha@mamasmaeuse
    13. Dezember 2016 at 10:46

    Oh ist das toll geworden! Da werde ich richtig neidisch! Das wäre das absolute Highlight unterm Baum für meine Mädchen i d daher würde ich gerne mein Glück versuchen!
    Liebste Grüße

  • Reply
    Jennifer Kirchner
    13. Dezember 2016 at 11:14

    eins meiner lieblingsspiele! würde mich sehr freuen!

  • Reply
    Frollein M
    13. Dezember 2016 at 11:14

    Oh wie toll! Das war auch mein absolutes Lieblingsspiel in meiner Kindheit. Leider gibt es das Spiel aber nicht mehr, daher würde ich mich sehr über den Gewinn freuen.

    Liebe Grüße

  • Reply
    Annika Va
    13. Dezember 2016 at 11:28

    Eine personalisierte Version ist natürlich der absolute Hit!!

  • Reply
    Glueckskindl
    13. Dezember 2016 at 11:45

    Mein Lieblingsspiel aus meiner Kindheit <3. Noch haben wir es nicht im Schrank. Aber das wäre der oberhammer!

  • Reply
    Conny
    13. Dezember 2016 at 13:41

    Was für eine schöne Idee! Ich habe das Spiel auch schon als Kind sehr gerne gespielt und der Karton löst sich langsam in Wohlgefallen auf. Das personalisierte Spiel wäre eine tolle Gelegenheit, es mit viel Freude auch noch die nächste Jahre mit meinen Kindern zu spielen.

  • Reply
    Denise
    13. Dezember 2016 at 15:34

    Ein tolles Spiel. Gerne würden wir es gewinnen!

  • Reply
    pendelanne@gmail.com
    13. Dezember 2016 at 16:10

    Oh, unser mittlerer liebt das Labyrinth. Das wäre echt ein tolles Geschenk!

  • Reply
    Hanna
    13. Dezember 2016 at 18:47

    Eine tolle Idee und Spaß für Kinder!

  • Reply
    Stefanie meer
    13. Dezember 2016 at 18:55

    Wow das ist ja toll da versuche wir doch auch gerne unser Glück .Danke für diese tolle Verlosung ! Allen eine schöne Vorweihnachtszeit .Liebe grüße Familie Meer

  • Reply
    Jungsmama
    13. Dezember 2016 at 22:51

    Auch eins der Lieblingsspiele meiner Kindheit… Auch meine Konder (5 und 3) dürften einer nach dem andeten reif dafür sein 🙂

  • Reply
    Motte's Mama
    13. Dezember 2016 at 23:06

    Ich habe das Spiel als Kind geliebt und hoffe sehr, dass meine beiden Mädels einmal mit ähnlicher Begeisterung dabei sind.
    Deshalb würde ich mich sehr darüber freuen.
    LG, Carina

  • Reply
    Aline Hübers
    18. Dezember 2016 at 20:43

    Warum wurde denn mein Kommentar gelöscht?ich war doch noch in der Zeit 😢

  • Reply
    Mamamulle
    21. Dezember 2016 at 02:06

    Oh wir haben das Spiel auch, das ist so toll!

  • Reply
    Frau Müller
    21. Dezember 2016 at 16:16

    Danke Danke Danke für die Vorstellung. Genau an dem Tag als ich diesen Blogpost entdeckte war ich auf dem Tiefpunkt meiner „wasnurschenktmanbesonderenfreundendie schonalleshabenüberlegungen“ angelangt. Und dann dein Bericht. Wir haben das Spiel noch am selben Abend mit dem super-einfachen Konfigurator bestellt und heute kam es endlich an! Ich kann die Gesichter kaum erwarten…. :)))))
    LG und frohe Weihnachten
    Susann Müller

  • Reply
    Unser Osterwochenende in Bildern #WIB vom 14.-17.4.2017 – Perlenmama
    18. April 2017 at 00:30

    […] Perle fordert den Opa zu einer Partie „Verrücktes Labyrinth“ […]

  • Leave a Reply

    *

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere

    %d Bloggern gefällt das: