Tag -

Links

Geld anlegen und mit gutem Gewissen sparen? Mit VisualVest geht das!

//analytics.blogfoster.com/count.js

Anzeige

Wenn man an die Finanzwelt denkt oder sich mal mit Geldanlagen oder -investment beschäftigt hat, dann drängt sich oftmals der Gedanke auf, dass es hier wirklich nur um eines geht: Den wirtschaftlichen Nutzen. So lange es um das eigene Geld geht, ist sich jeder selbst der Nächste, teils aus Selbstschutz, aber eben auch weil oftmals einfach die Alternativen fehlen. Eine solche Alternative beim Sparen und der Geldanlage stellen jedoch die GreenFolios von VisualVest dar. Ich schrieb in der Vergangenheit ja schon einmal über das Sparen für die Zukunft mit den Junior-Depots von VisualVest, erinnert ihr euch? Heute möchte ich euch aber die GreenFolios von VisualVest erklären und zeigen, wie ihr mit nachhaltiger Rendite und gutem Gewissen Geld anlegen könnt. Weiterlesen

Frühlingsputzgedanken & unser Cleanmaxx von Weltbild – Mit Verlosung!

Anzeige für Weltbild

Spätestens wenn im Frühling das erste Mal die Sonne durch die Fenster scheint (oder es zumindest versucht), dann weiß man, dass es soweit ist: Der Frühjahrsputz steht an. Bei mir ist das ja ein seltsamerweise recht beliebtes Ritual. Die Feiertagsdeko wird weggepackt (von Ostern und ja, auch vereinzelte Weihnachtssachen, die noch irgendwo herumstehen oder einfach als generische „Winterdeko“ deklariert wurden) und plötzlich hat man Platz um über die ein oder andere Oberfläche mal drüber zu wischen. Und wenn man schon mal dabei ist (ich bin ja ein Fan von Effizienz und wenn ich den Eimer schon mal befüllt habe, dann muss das eben auch ausgenutzt werden), dann kann man sich auch den Oberflächen annehmen, die man sonst eher ignoriert. So schrubbe ich dann auch mal oben auf den Schränken, sogar oben auf der Küche, räume Schränke aus und putze die Vitrinen-Bretter und so weiter. Kennt ihr das? Ich bin dann immer etwas überrascht ob des plötzlichen Putzfimmels, versteckt sich meiner doch eigentlich den Rest des Jahres sehr gut. Weiterlesen

Little Stars – Das BIG Bobby Car im neuen Design (inkl. Verlosung & Rabattcode)

Bobby Car, BIG, Little Stars, Perlenmama

Werbung

Wie der aufmerksame Leser weiß sind wir eine Bobby Car Familie. Ich bin mit dem damals noch „nur“ roten kleinen Auto aufgewachsen, mein Bruder hatte dann schon ein grünes Polizei Bobby Car und nun haben meine Kinder auch jede ihr eigenes Bobby Car. Mit dem Unterschied, dass sie nun eine riesige Auswahl an den unterschiedlichsten Designs haben. Anfang Februar stellte BIG dann auf der Nürnberger Spielwarenmesse weitere schicke Designs vor und eins von ihnen wollen wir euch heute zeigen. Wir haben nämlich nun ein BIG Bobby Car Classic im Design Little Stars zu Hause und obgleich die Mädels ja ihre pinken New Bobby Car Rockstar Girl haben, ist dieses Auto gerade der Hit. Weiterlesen

Für Kreative Kids – Das Light Tablet von Masha (inkl. Verlosung)

Werbung Light Tablet

Die Perle ist ja ein ziemlich kreatives Kind. Wenn wir zu Hause sind, dann sitzt sie meistens an ihrem Schreib- oder Basteltisch und malt, zeichnet, schneidet, klebt und kreiert so ganz wunderbare Sachen. Bisher hat sie eigentlich immer ihre eigenen Sachen gemalt, aber nun kommt es immer öfter vor, dass sie Dinge abmalt. Das ist immer ganz putzig, aber sie selber findet es oft etwas frustrierend, weil sie es nicht so hinbekommt, wie sie es sich vorstellt.

Seit Kurzem ist nun das Light Tablet von Masha und der Bär bei uns eingezogen. Die Idee ist so simpel wie genial. Durch den erhellten Hintergrund leuchten Umrisse jeglicher Vorlagen durch das Papier und macht das Abpausen auch auf ganz normalem Malpapier möglich. Am Anfang nahm die Perle noch die im Lieferumfang beinhalteten Vorlagen von Masha und der Bär, fand aber schnell heraus, dass man eigentlich alles auf das Light Tablet legen kann, solange es dünn genug ist, dass das Licht durchscheint. So experimentiert sie herum und freut sich, bzw. findet heraus, dass es eher schwierig ist, Fotos von Menschen einfach abzumalen. Weiterlesen

Weihnachtliche und winterliche Kinderbücher – Bücher unter’m Baum

Rezension „Bücher unter’m Baum“

Heute stelle ich euch drei wirklich tolle weihnachtliche und winterliche Bücher für Kinder vor. Und wie immer bei „Bücher unter’m Baum“ möchte ich euch je eines dieser Bücher schenken. Ganz nach dem Motto von Bücher unter’m Baum: „Wer Bücher schenkt, der schenkt auch Zeit!“. Und wenn es um Vorlesebücher geht, dann schenkt man sogar gemeinsame Zeit…gibt es ein besseres Geschenk als das? Ich bezweifle es. Weiterlesen

Besondere & Personalisierbare Geschenke von Radbag (inkl. Verlosung)

radbag, personalisierbare Geschenke, Perlenmama

Werbung personalisierbare Geschenke

Leute! Kennt ihr schon radbag? Was eine Fundgrube…Während ich mich bei Kindern ja kaum entscheiden kann vor lauter Geschenkideen, so find ich es bei Erwachsenen doch wesentlich schwieriger. Entweder wünschen sie sich ja Dinge, die viel zu teuer sind (und Geld als „Anzahlung“ oder „dabei tun“ schenke ich einfach so ungern), oder eben Dinge, die man von Geld nicht kaufen kann (Glück, Gesundheit, usw.). Ich halte mich ja dann gern an persönliche Geschenke, die zwar nicht viel kosten, aber einen hohen emotionalen Wert haben, meist weil sie einen an schöne Dinge erinnern. Und bei radbag habe ich eine ganz tolle Kollektion personalisierbare Geschenke gefunden. Weiterlesen

Bücher für Menschen, die sich einmischen – Bücher unter’m Baum

Bücher unter'm Baum, Perlenmama

Rezension

Wenn ich sagen würde, dass politischen Engagement noch nie so wichtig war wie heute, dann wäre das sicher übertrieben (da gab es halt schon ganz andere Zeiten), also sage ich es mit einer rhetorischen Frage: „Wenn nicht jetzt, wann dann?“. Im Sinne von „was muss noch alles passieren, bis wir uns einmischen?“.

Bei der heutigen Folge von „Bücher unter’m Baum“ geht es um genau das: Um das Einmischen. Mitmischen. Aufmischen. Es geht um’s „Die Klappe aufmachen“. So ist auch der Titel des ersten Buch’s, welches ich euch heute vorstellen möchte. Gefunden habe ich es auf der Frankfurter Buchmesse, zur Verfügung gestellt wurde mir dieses Buch vom Verlag Beltz & Gelberg. Es wurde herausgegeben von Carolin Eichenlaub und Beatrice Wallis und beinhaltet 18 Geschichten und Interviews von Menschen, die auf ihre ganz persönliche und individuelle Weise eben das tun: Die Klappe aufmachen. Weiterlesen

Bücher für starke Kinder – Bücher unter’m Baum

Bücher unter'm Baum, Perlenmama, starke Kinder, Rebel Girls

Rezension

Auf die heutige Ausgabe von „Bücher unter’m Baum“ habe ich mich schon sehr gefreut. Heute geht es um Bücher, die Kinder stark machen. Das eine ist eher praktisch, mit vielen Tipps und Wissenswertem. Das zweite ist eher als Inspiration gedacht und bei uns zu Hause schon sehr begehrt und oft gelesen.

Das sind deine Rechte! von Anke M. Leitzgen

Dieses Buch lief mir auf der Frankfurter Buchmesse über den Weg, ich glaube es war sogar das erste Buch, welches ich an diesem Tag in den Händen hielt. „Das sind deine Rechte!“ von Anke M. Leitzgen, erschienen bei Beltz & Gelberg, ist ein praktischer Guide zur alltäglichen Anwendung der wichtigsten Kinderrechte wie sie in der UN-Kinderrechtskonvention festgelegt wurden. Nach der Meinung der Autorin ist unmöglich für sich selber und andere eintreten zu können, wenn man seine Rechte nicht kennt. Und laut Buch ist das gar nicht so selten, nur jedes sechste Kind in Deutschland kennt seine Rechte. Dabei will das Buch helfen. Weiterlesen

Mixa Hautpflege – Rettung für trockene Haut (inkl. Verlosung)

Mixa Perlenmama

Werbung

Wer mich kennt, der weiß: Meine Haut und ich sind keine guten Freunde. Mich juckt es immer, kratzt es immer, ich habe immer irgendwo trockene und/oder rote Stellen. Daher bin ich auch immer auf der Suche nach guten Pflegeprodukten, die mir helfen. Da bin ich aber auch recht schwierig, was meine Bedürfnisse angeht. Ich mag zum Beispiel gar keine penetranten Gerüche (Zitrus geht vor allem gar nicht, oder auch Kokos…buäh!). Ich mag es auch nicht, wenn die Lotionen klebrig oder zu dickflüssig sind und auf der Haut liegen wie ein Tuch. Da habe ich sofort das Gefühl, dass alle Poren verstopft sind und ich anfange zu schwitzen. Nach dem Baden oder Duschen kein so schönes Gefühl. Daher habe ich in letzter Zeit oft in-dusch Lotionen benutzt…aber die wirken halt auch nur so semi-gut. Im Drogeriemarkt meines Vertrauens habe ich nun schon ein paar Mal mit den Lotionen von Mixa geliebäugelt, wusste aber mit dem Produkt nicht wirklich soviel anzufangen. Umso erfreuter war ich, dass ich diese Körperpflege- Produkte nun testen durfte. Weiterlesen

Unser Besuch bei der Frankfurter Buchmesse 2017

Fankrfurter Buchmesse, Perlenmama

Dieses Jahr war es mal wieder soweit. Da am gleichen Wochenende die Familycon in Mannheim stattfand entschloss ich mich auch der Frankfurter Buchmesse mal wieder einen Besuch abzustatten. Das erste Mal (und bisher auch letzte Mal) bin ich in 2014 dort gewesen und fand es damals schon ziemlich cool. Dieses Mal sollte es sogar noch toller werden, denn mein „Partner in Crime“, die liebe Katha, begleitete mich. Eine Unterkunft war schnell gefunden, da meine Beste ja in Frankfurt wohnt und wir ihre Wohnung benutzen durften, während sie die Sonne im Süden genoss. Weiterlesen