Tag -

Hebamme

Gastbeitrag zur Blogparade #OhneHebamme von Maria

Als ich zur Blogparade #OhneHebamme aufrief sagte ich ja, dass auch Eltern ohne Blog mitmachen können, man solle mir bloß eine Email mit seiner Geschichte schicken. Maria ist diesem Aufruf gefolgt und hat eine wunderschöne Geschichte geschrieben. Gott sei Dank mit Happy End. Es wäre so schön wenn auch weiterhin Frauen ein solches Happy End erleben können, doch das geht leider nicht #OhneHebamme. Aber lest selbst: Meine Geburt ohne Hebamme - By Maria R. Als mein Teststäbchen “schwanger” ...Weiterlesen

Meine Geburt ohne Hebamme – Aufruf zur Blogparade #OhneHebamme

Als meine Hebamme letzte Woche zum Nachsorge Termin kam merkte ich gleich, dass etwas nicht stimmte. Die sonst so positive und Energie-geladene Frau, die ich bisher erleben durfte, sah besorgt und gestresst aus. Als ich frug was denn los sei erzählte sie, dass derzeit im Raum stünde, dass die Krankenkassen die Geburtsbegleitung durch Beleghebammen abschaffen wollen. Dies wäre einerseits eine Katastrophe für sie und ihre Kolleginnen und andererseits aber auch für all die Schwangeren und Gebärenden. ...Weiterlesen