Tag -

Garten

Unser Wochenende in Bildern vom 9./10.06.2018

Sonntag Abend. Bevor ich mich gleich auf die Couch verkrümel, die Beine hochlege und „The Good Wife“ wietersuchte, möchte ich euch noch eben mit ein paar Bildern zeigen, wie unser Wochenende so war.

Samstag

Der Samstag begann relativ früh, da wir schon gegen viertel vor zehn auf dem Sportplatz verabredet waren. Hier wollte die Perle heute ihren ersten Frühjahrslauf bestreiten. Ihre Riege sollte 200 Meter absolvieren und die Große war mächtig aufgeregt. Spontan meldete ich die Miniperle auch noch an, die ihre 30 Meter auch mit Bravour in sage und schreibe 25 Sekunden meisterte. So süß. Die Perle packte dann jedoch das Lampenfieber und dann traute sie sich das ganze, trotz gutem Zureden und einer Menge Mut-Machen, nicht zu. Sie schaute sich das Ganze lieber aus der Entfernung an und kletterte und spielte lieber. Naja, schade, aber vielleicht klappt es ja nächstes Jahr. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern vom 2./3. Juni 2018

Ein weiteres Wochenende liegt hinter uns, jetzt haben wir schon Juni. Wahnsinn. Und die langen Wochenenden in diesem Frühjahr haben wir nun auch alle geschafft. Dieses Mal waren wir nicht unterwegs, sondern haben es uns ganz gemütlich gemacht. Am Donnerstag haben wir im Garten gebuddelt, Freitag war normal Kita/Tagesmutter und ab Freitag Nachmittag hatten die Mädels Übernachtungsbesuch (ja, beide!). Das verlief relativ ruhig, die Großen durften Abends einen Film schauen und etwas naschen und haben danach noch „auf Mitternacht gewartet“ bis sie eine nach der anderen doch vom Schlaf eingeholt wurden. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern vom 20.-22. April 2018

Wochenende

Vorbei ist es, unser schönes, lustiges, volles und sommerliches April-Wochenende. Es war wirklich toll, wir haben viel gemacht, auch wenn ich jetzt am Sonntag Abend ziemlich fertig bin und heute sicher nicht alt werde…Aber fangen wir von Vorne an…

Freitag

Wir läuten das Wochenende ein mit einem leckeren und lustigen Abendessen auf dem Balkon. Besonders die Miniperle hat viel Spaß und albert mit ihrem Besteck herum und ist sehr erfreut, dass wir darüber lachen. Kleiner Clown.

Abends kommt dann noch eine Freundin zum Fernsehabend vorbei. Da es aber viel zu schön draußen ist um drinnen auf der Couch zu sitzen, baue ich kurzer Hand den Balkon um, so dass wir dort schauen können. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern vom 6.-8.4.2018

Endlich ist der Frühling da, und zwar so richtig. Und genau das war quasi das Thema unseres Wochenendes. Freitag waren wir den ganzen Tag in Maastricht unterwegs, Samstag und Sonntag fast ausschließlich im Garten. Und es war toll, Balsam für die Seele. Aber seht selbst, so war unser Wochenende:

Freitag

Am Freitag ging es für uns ganz früh los. Der Perlenopa war so lieb uns seinen VW Bus zu leihen, so konnten wir ganz bequem den Buggy und das Fahrrad der Perle mitnehmen. Gegen 11 Uhr waren wir, mit ein wenig Stau auf dem Maastrichter Ring, dann am Ziel angelangt und besuchten erstmal kurz eine ehemalige Kollegin, die in der Nähe unseres Parkplatzes wohnt. Danach machten wir uns auf den Weg in die Stadt und kamen dabei an unserer alten Straße vorbei, wo ich natürlich auch ein Foto unseres alten WG Hauses machte und an die Beste schickte (hier haben wir uns als Mitbewohnerinnen vor 10 Jahren kennengelernt). Weiterlesen

Zweige im Urban Knitting Look – Herbstliches Deko DIY

Deko, DIY, Herbst, Urban Knitting, Perlenmama, Basteln

Enthält Affiliate Links

Ihr kennt doch bestimmt den Urban Knitting, oder? Dieser Trend, bei dem Baum-Stämme oder Zweige mit wunderschönen bunten gestrickten Schals verziert werden? Ich muss sagen, ich freue mich immer sehr, wenn ich einem so schön dekorierten Baum über den Weg laufe. Nun war es wieder soweit, dass ich meine Wohnung etwas herbstlich dekorieren wollte und da kam mir eben dieses Bild wieder in den Sinn. Also beschloss ich, mir diesen Trend auch ins Haus zu holen. Auf einem unserer Herbstspaziergänge fanden die Perle und ich dann ein paar tolle, gerade gewachsene Zweige, die wir mit nach Hause nahmen und schon konnte die fröhliche Wicklerei beginnen. Es war wirklich nicht schwer und dauerte auch gar nicht so lange…und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. Der Urban Knitting Look für zu Hause. Weiterlesen

Cross Boule – Der Outdoor Spielspaß für die ganze Familie (inkl. Verlosung)

Cross Boule

Werbung

Wir waren diesen Sommer ja in Frankreich, dem Land des Boules. Die Perle war echt fasziniert davon, dass es scheinbar alle spielten, in jedem Ort gibt es einen (oder mehrere) große Boule-Plätze, wo man sich trifft und ganz locker flockig gemeinsam ein paar Kugeln schmeißt. Wir hatten jedoch unsere eigne Art von Boule dabei, nämlich das Cross Boule von Zoch.

Das Cross Boule Set besteht aus einem kleinen Knautschball und sechs großen, je drei in einer Farbe. Damit kann man nach ganz normalen Boule-Regeln spielen, diese jedoch auch noch nach Belieben erweitern. Und das coole: Da die Kugeln nicht rollen, sondern sehr flexibel und leicht sind, kann man es überall spielen. Auf unebenem Gelände, Sand, quasi „über Tisch und Bänke“, Treppen und und und. Bezüglich des Terrains sind der Phantasie und der Abenteuerlust quasi keine Grenzen gesetzt. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 31.9./1.10.2017

Unser Wochenende in Bildern. Mit einem Bloggerevent, ganz viel Herbstliebe und einer kranken Perle. Alle anderen Wochenenden findet ihr wie immer bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Samstag

Kaffee an Regenfenster…Sieht echt richtig herbstlich aus da draußen.

Ich feudel etwas durch die Wohnung und mache Wäsche (ok, versuche es, aber die Waschmaschine streikt).

Gegen 13:00 Uhr kommen erst Katha und Mini und dann Susanne, um uns abzuholen und nach Köln zur Bagomania von Fond of Bags zu fahren.

Mit ziemlicher Verspätung dank eines ätzenden Staus auf der A1 und dem üblichen Park-Problem in Ehrenfeld kommen wir an. Es ist sehr voll. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 22.-24.9.2017

So. Sonntag Abend. Heute gibt es ein bilderreiches und wortkarges Wochenende in Bildern, denn ich sitze noch vor dem TV und schaue mir die Wahlergebnisse an.

Freitag

Das Wochenende beginnt mit selbstgemachter Pizza…

…und Peter Pan. Und ganz viel Muckeln auf der Couch.

Samstag

Samstag Morgen gibt es Zimtschnecken.

Dann macht die Perle sich fertig für den Kindergeburtstag und wir packen gemeinsam das Geschenk ein.

Nachdem ich die Perle weg gebracht habe, fahre ich Lebensmittel retten und organisiere danach wie wir die geretteten Lebensmittel fairteilen. Ich freue mich, dass so viele Leute mitmachen. Bis auf das Brot geht alles weg und das bekommt nun eine Bekannte des Perlenopas für ihre Pferde. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern vom 25.-27.8.2017 #WIB

Sonntag Abend. Ich sitze hier mit Tee und nem kratzigen Hals, die Perle schläft und die Miniperle ist bei Oma & Opa und lässt sich dort bespaßen. Zeit für mich, um das letzte Wochenende und unsere letzten Ferientage Revue passieren zu lassen. Alle weiteren Wochenende in Bildern Posts könnt ihr wie gewohnt bei Susanne von Geborgen Wachsen finden.

Freitag

Am Freitag kam die Perle aus dem Papaurlaub. Hach, was habe ich sie vermisst. Sie hatte viel zu erzählen, aber auch viel zu entdecken. Denn während sie weg war habe ich fleißig umgeräumt und die Kinderzimmer schön gemacht. Statt der separaten Zimmer haben wir nun ein Spielzimmer und ein Schlafzimmer, welche sich die beiden teilen. Im Spielzimmer steht außerdem nun ein Podest, welches aber noch ein wenig gemütlich gemacht werden muss. Es muste aber trotzdem gleich ausprobiert werden…und scheint ihr sehr zu gefallen. Weiterlesen

Wasserspaß – Der BIG Waterplay Amsterdam (inkl. großer Verlosung)

Werbung

Es ist Sommer! Und Sommerzeit bedeutet bei uns auch auf jeden Fall Wasserzeit. Wir schwimmen im See oder im Freibad, machen Wasserschlachten im Garten, platschen im Pool, machen Matschepampe im Sandkasten oder spielen neuerdings mit dem BIG Waterplay Amsterdam. Was das ist? Das ist eine riesige Wasserbahn mit allerlei Schleusen und Wegen, durch die die kleinen Boote fahren können. Die Perle hat wahnsinnig Spaß daran, die Schleusen dank der Pumpen mit Wasser zu füllen um sie dann zu öffnen und die kleinen Boote auf eine wilde Fahrt zu schicken. Weiterlesen