Tag -

Family

Ein Beauty-Adventskalender für die Perlenoma

Ja, auch eine Perlenoma verdient einen Adventskalender. Besonders nach einem nicht so einfachen Jahr, in dem sie uns trotzdem unentwegt und jederzeit zur Seite stand. Und da die Oma ihren Kalender schon hat kann ich euch nun auch zeigen, womit wir ihn gefüllt haben. Der Kalender ist nämlich ein echter Beauty-Adventskalender geworden. Und Oma: Spoileralert! Also wenn du dir deine tägliche Überraschung nicht verderben willst hörst du JETZT auf zu lesen. 😉 Ja, wir haben für diesen Kalender ...Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 26./27.11.2016

Nun ist es schon wieder Sonntag Abend. Nach einer  turbulenten Woche musste heute ein fauler Sonntag her. Angefangen hat mein Wochenende ja in Hamburg, enden wird es aber in Stars Hollow. Aber fangen wir von Vorne an. Freitag ging es für mich ja ganz früh nach Hamburg zum Blogger Event vom Eltern Magazin. Es war ein sehr schöner und interessanter Tag bei Gruner & Jahr, aber ich war auch sehr froh, als ich dann abends im Hotelbett lag. Morgens empfing uns Hamburg im Nebel und bitteren -2 ...Weiterlesen

Natürlich gesund durch die Erkältungszeit mit Prospan

Werbung/Kooperation Gesund durch den Winter Da ist sie wieder, die nass-kalte Herbst- und Winterzeit. Eine Herausforderung für unser Immunsystem und besonders bei den kleinen Menschen in unserem Leben bedeutet das immer wieder laufende Nasen, fieser Husten und allgemeines Unwohlsein. Bei der Perle fing schon immer jede Krankheit mit Husten an. Egal was sie sich einfing, es schlug erstmal auf die Lungen. So landete sie schon im ersten Lebensjahr mit einer fiesen Lungenentzündung im Krankenhaus ...Weiterlesen

„Sag mir wo die Freunde sind…“ – Über die Schwierigkeit als Jungeltern Freundschaften zu erhalten und wie man es vielleicht doch schaffen kann (Gastbeitrag)

Heute habe ich etwas ganz Besonderes für euch. Eine liebe Kollegin und ehemalige Kommilitonin aus Maastricht (jup, auch eine Liberal Arts Absolventin) hat einen wunderschönen und nachdenklich stimmenden Text für die Perlenwelt geschrieben. Ich freue mich sehr, denn Kathrin Eß ist eine wahre Wortakrobatin, deren Werke ich sehr schätze und gerne lese. Aber seht selbst... Von Kathrin Eß Bevor ich Mutter wurde, hat es mir an Freunden und dem sozialen Kontakt zu ihnen eher selten gemangelt. ...Weiterlesen

Dankbar im November – Challenge

November. Meine amerikanischen Freunde bereiten sich auf Thanksgiving vor und viele nehmen dies zum Anlass an der alljährlichen Facebook-Aktion teilzunehmen, bei der man täglich eine Sache (Gegenstand oder Umstand) benennt, für die man dankbar ist. Eine schöne Aktion, wie ich finde. Sie lässt einen innehalten und über die Dinge reflektieren, die gut und schön sind. Und sich auf Positives besinnen...ich glaube das tut jedem mal gut. Daher lade ich euch zu einer Challenge ein, mal aufzuschreiben ...Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 12./13.11.2016

So, da ist dieses wunderbare Wochenende auch schon wieder vorbei. Kalt war es, aber auch sehr schön und vor allem: Gemütlich! Gestern war ja zudem auch noch #12von12, daher könnt ihr die Bilder vom Samstag bitte dort anschauen (ist auch etwas interessanter als der Sonntag, echt). Heute Morgen haben wir jedenfalls so richtig schön ausgeschlafen. Ich hatte mein Handy aus, keine morgendlichen Krämpfe und die Perle schlief auch bis 9:15 Uhr. Wahnsinn. Dann wurde noch eine Runde gemuckelt und schonmal ...Weiterlesen

#12von12 im November 2016

Heute war wieder der 12. des Monats, das heißt wieder #12von12, also 12 Fotos unseres Tages. Gesammelt werden die Beiträge wie immer bei Draußen nur Kännchen. Ich werde es heute eher kurz halten...es ist spät und ich bin offiziell fertig. Das waren unsere 12 Bilder...ohne viele Worte, aber sie beschreiben unseren Tag sehr gut. Morgens ein wenig Abreit, Nachmittags eine tolle Zeit bei Freunden und ein gemütlicher Abend mit meiner Perle. Ein sehr schöner Tag also. ...Weiterlesen

Empathie leben und lehren – Kinderpatenschaften von World Vision

Werbung/Kooperation Das Ding mit der Empathie Dieses Jahr war bezüglich der Dinge, die in unserem Land so geschahen, teilweise ziemlich traurig. Die vielen rechtsradikalen Übergriffe, die große Wut auf Menschen, die eigentlich nur Hilfe brauchen, geschlossene Betriebe und damit verlorene Jobs und zerstörte Existenzen während Firmenchefs große Abfindungen und Pensionen einstrichen...oftmals kam es mir wirklich vor wie das sprichwörtliche "Kaltland". Und wie ich nun einmal bin, fragte ich ...Weiterlesen

#WMDEDGT im November 2016

Heute war mal wieder der 5. des Monats und da fragt die liebe Frau Brüllen ja bekanntlich immer "Was machst du eigentlich den ganzen Tag?" Heute war alles etwas hektisch. Und jetzt bin ich etwas "durch", daher halte ich dieses Tagebuchbloggen einfach mal ganz kurz und knaggisch, ok? 7:50 Zehn Minuten vor dem Weckerklingeln wache ich auf. Seltsam...ich hatte damit gerechnet, dass ich heute morgen nicht aus den Federn komme, war ich doch gestern Abend bis halb 10 beim Geburtsvorbereitungskurs und ...Weiterlesen

Unsere aktuellen fünf liebsten Kinderbücher – Beitrag zur Blogparade

Heute geht es mal wieder um eins unserer absoluten Lieblingsthemen: Bücher! Die liebe Leen vom Blog "Aufbruch zum Umdenken" hat nämlich zur Blogparade zu unseren aktuellen fünf Lieblingsbüchern aufgerufen und da wir in der Perlenwelt ja wirklich viel lesen und einer großen Bücherliebe fröhnen dachte ich, es wäre mal Zeit unsere aktuellen Lieblingsbücher vorzustellen. Das haben wir zwar vor fast genau einem Jahr schon einmal getan, aber wie das nunmal so ist mit den kleinen Menschen, die ...Weiterlesen