Tag -

Beauty

Mixa Hautpflege – Rettung für trockene Haut (inkl. Verlosung)

Mixa Perlenmama

Werbung

Wer mich kennt, der weiß: Meine Haut und ich sind keine guten Freunde. Mich juckt es immer, kratzt es immer, ich habe immer irgendwo trockene und/oder rote Stellen. Daher bin ich auch immer auf der Suche nach guten Pflegeprodukten, die mir helfen. Da bin ich aber auch recht schwierig, was meine Bedürfnisse angeht. Ich mag zum Beispiel gar keine penetranten Gerüche (Zitrus geht vor allem gar nicht, oder auch Kokos…buäh!). Ich mag es auch nicht, wenn die Lotionen klebrig oder zu dickflüssig sind und auf der Haut liegen wie ein Tuch. Da habe ich sofort das Gefühl, dass alle Poren verstopft sind und ich anfange zu schwitzen. Nach dem Baden oder Duschen kein so schönes Gefühl. Daher habe ich in letzter Zeit oft in-dusch Lotionen benutzt…aber die wirken halt auch nur so semi-gut. Im Drogeriemarkt meines Vertrauens habe ich nun schon ein paar Mal mit den Lotionen von Mixa geliebäugelt, wusste aber mit dem Produkt nicht wirklich soviel anzufangen. Umso erfreuter war ich, dass ich diese Körperpflege- Produkte nun testen durfte. Weiterlesen

Weihnachtsshopping-Tipp: Individueller Schmuck von HOLLYBABIES!

Werbung/Kooperation

Heute gibt es mal einen Weihnachtsshopping-Tipp, bei dem es nicht um coole Spielsachen für die kleinen Menschen in unserem Leben geht, sondern um die Mamas, die Omas, die Patentanten, aber auch die Papas, die Partner, die Opas, die Onkels und…und…und. Es geht heute nämlich um den wunderschönen, individuellen und hochwertigen Schmuck vom absolut liebenswerten Schmucklabel HOLLYBABIES!

Ich bin ja immer sehr daran interessiert wer hinter den Labels steht, die ich hier so vorstelle. Bei HOLLYBABIES! sind das die Eltern Anja Grabowski und Mayk Holländer und ihre Tochter Leni. Seit 2011 entwerfen die Goldschmiede und Schmuckdesigner wunderschöne und individuelle Schmuckstücke für die ganze Familie (und feiern somit jetzt im November 5-jähriges Jubiläum…unseren Glückwunsch dazu). Hier ist es Ihnen sehr wichtig auf die ganz persönlichen und individuellen Wünsche Ihrer Kunden einzugehen und entwerfen so mit jedem Auftrag ganz besondere Einzelstücke aus hochwertigsten Materialien. Anja sagt über sich selber, dass sie sehr Detail-verliebt ist und nichts dem Zufall überlässt. Kettenstärke, Material-Wahl, Gravur…alles muss sitzen und wird nur verschickt wenn alles dem Test ihres kritischen Blicks besteht. Sie möchte einfach, dass jedes Schmuckstück ein treuer und geliebter Alltags-Begleiter für eine lange Zeit wird. Alle Schmuckstücke werden übrigens höchstpersönlich auf Alltagstauglichkeit getestet und nur die Stücke, die einen solchen Test bestehen schaffen es auch in den Shop. Ich finde ja, dass man den Stücken anmerkt, wie viel Sorgfalt und Liebe in ihrer Entstehung steckt. Weiterlesen

Ein Beauty-Adventskalender für die Perlenoma

Ja, auch eine Perlenoma verdient einen Adventskalender. Besonders nach einem nicht so einfachen Jahr, in dem sie uns trotzdem unentwegt und jederzeit zur Seite stand. Und da die Oma ihren Kalender schon hat kann ich euch nun auch zeigen, womit wir ihn gefüllt haben. Der Kalender ist nämlich ein echter Beauty-Adventskalender geworden. Und Oma: Spoileralert! Also wenn du dir deine tägliche Überraschung nicht verderben willst hörst du JETZT auf zu lesen. 😉

Ja, wir haben für diesen Kalender einen befüllbaren (und nicht selbst gebastelten!!!) Adventskalender genommen. Der wurde schon des Öfteren hin und her gereicht und hat schon einige Leute im Dezember erfreut. Weiterlesen

Meine Beauty Routine

Gestern frug auf Twitter die liebe Fenchelfrau nach unserer Beauty-Routine am Morgen. Und da ich sowieso mal vor hatte über die Produkte zu schreiben, die ich immer so verwende, dachte ich, das greife ich mal auf.

Ich benutze nicht viele Beauty-Produkte aber ein paar müssen dann doch sein. Morgens und abends benutze ich meine Gesichtsbürste und ein Waschgel von Garnier Hautklar. Die Bürste gibt es von verschiedenen Firmes (Philipps, Mary Kay, etc.) aber ich habe so ein Billigteil aus dem Kodi. Hat 7 Euro gekostet aber it gets the job done. Die Haut ist wirklich sauber und sehr weich hinterher. Es ist ein sehr erfrischendes Gefühl, mit dem man gut in den Tag starten kann bzw. ins Bett gehen kann. Als Creme nehme ich eine indische Gesichtscreme, Vicco Tumeric (erhältlich beim Inder oder auf Amazon), von der ich mal auf irgendeinem Blog gelesen habe. Es wurde als wahre Wundercreme und Alleskönner angepriesen und was soll ich sagen, bisher hat sie ihr Versprechen gehalten. Der Geruch ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich mag ihn. Und meine Haut saugt nach der Reinigung die Creme so auf und wird herrlich geschmeidig. Seit ich diese Creme benutze ist meine Haut wirklich um einiges besser geworden und als dann noch die Bürste bei mir einzog wurde sie richtig gut. Ich habe generell ein schwieriges Hautbild (sehr fettig und viele Unreinheiten) und bin froh nun eine Routine gefunden zu haben, die bei mir wirkt.
Weiterlesen