Category -

Gewinnspiel

Leselust im Herbst – Lesetipps und Verlosung

Bei den vorgestellten Büchern handelt es sich um Rezensionsexemplare, bei den mit *gekennzeichnten Links um Affiliate Links

Wie der wiederkehrende Perlenmama-Leser weiß, stelle ich euch hier immer wieder sehr gerne Bücher vor, die uns unheimlich gut gefallen haben, unsere ganz persönlichen und handverlesenen Lesetipps. Heute gibt es wieder einen Schwung Rezensionen für euch inklusive einer coolen Verlosung am Ende des Posts. Viel Spaß mit unseren aktuellen liebsten Lesetipps.

„Der Tag als Oma das Internet kaputt gemacht hat“ von Marc-Uwe Kling (Carlsen Verlag)

Ein Kinderbuch vom Schöpfer der berühmten Känguru-Chroniken: Da war ich gleich gespannt, als ich dieses Buch aus der Carlsen-Sommerbox zog. Und ich wurde nicht enttäuscht. Dies ist wirklich das erste Buch, welches ich noch weiterlesen musste, als die Perle schon im Bett war, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht. Der Titel ist ja wirklich selbsterklärend, worum es da geht. Dabei wird erklärt was das Internet überhaupt ist, was es für Probleme damit geben kann (z.B. dass alle was reinschreiben können, auch falsche Dinge). Außerdem gibt es einen amüsanten Einblick in die Dinge, die ohne Internet alle nicht mehr funktionieren und was dann so passiert. Und das ist nicht alles schlecht, ganz und gar nicht. Ich möchte allen Eltern von Kindern ab 6 Jahren dieses Buch gern ans Herz legen, vor allem auch aus dem Grund, dass es das allererste Kinderbuch war, in dem ich das Wort „Kack-Nazis“ gelesen habe. Weiterlesen

Spielend Neues Lernen mit Ravensburger (inkl. Verlosung zum Schulstart)

Anzeige für die Spielserie „Spielend Neues Lernen“ von Ravensburger

Heute geht für die i.-Dötzchen in NRW die Schule los, so auch für die Perle. Das war eine ganz schöne Achterbahn der Gefühle, bis wir am heutigen Tag angekommen sind. Die längste Zeit freute sie sich auf die Schule. Als es dann jedoch ins Vorschuljahr ging, sagte sie plötzlich, dass sie gar nicht in die Schule möchte. Nun liegt ein Jahr voller Ängste, Sorgen, Wutanfälle und Zweifeln hinter uns, welche sich in den letzten Wochen gänzlich auflösten und in unbändige Vorfreude verwandelt haben. Welch ein Glück. Weiterlesen

Sommer-Lesestoff für starke Mädchen, müde Mütter und faule Tage

Enthält Werbung für Bücher und Verlage durch Rezensionen

Sommerzeit ist Lesezeit. Naja, eigentlich habe ich das ja schon über die Weihnachtszeit gesagt, aber ehrlich gesagt ist bei uns ja immer Lesezeit. Aber im Sommer, besonders jetzt wo es so heiß ist, wird alles einfach etwas langsamer und ich finde, nein, ich NEHME mir auch einfach die Zeit zum Lesen. Am liebsten abends auf meinem Balkon in der Hängematte. Oder auf dem Campingplatz vor dem Zelt. Oder am Strand. Ach, es gibt so viele tolle Leseorte zu entdecken.

Heute möchte ich euch auch gleich drei Bücher vorstellen, die ich diesen Sommer gelesen habe und die ich allesamt ziemlich cool fand. Sie könnten verschiedener nicht sein, aber sie alle haben das gewisse Etwas. Weiterlesen

Die letzten Vorbereitungen vor der Einschulung (Verlosung & Rabattcode)

Werbung für Toyfan & enthält Affiliate Links (mit * gekennzeichnet)

Wie man ja nun mittlerweile mitbekommen hat, steht hier bald die Schule an. Die Perle ist sehr aufgeregt, freut sich aber anscheinend jeden Tag ein wenig mehr auf diesen neuen Lebensabschnitt. Grund dafür ist glaube ich auch die umfangreiche seelische Vorbereitung auf diese große Veränderung, die sie durch die verschiedensten Termine und Tätigkeiten durch die Schule, Kita und auch hier zu Hause erfährt.

So hat sie mit der Kita die Schule im Vorfeld schon unzählige Male besucht, einerseits im Rahmen des Vorschulprogramms, andererseits aber auch einfach zum Gucken und Kennenlernen. Auch ein paar der LehrerInnen hat sie bereits kennengelernt und nun kam auch endlich der erlösende Brief, dass sie mit ihrer besten Kita-Freundin in eine Klasse kommen wird. So schaut meine Große ihrer Einschulung noch einmal entspannter entgegen. Weiterlesen

Bald heißt es wieder: „WUBTTIKA“! Und du kannst dabei sein (Verlosung)

Werbung wegen Sponsoren- und Eventnennung

Ja, auch dieses Jahr sind wir im Hintergrund wieder ganz fleißig gewesen (und sind es auch jetzt noch), um eine tolle Wubttika 2018 auf die Beine zu stellen. Wahnsinn, dass es am 1.September 2018 schon die mittlerweile 4. Wubttika sein wird, die im hippen Luisenviertel in der schönen Stadt Wuppertal stattfinden wird (hier könnt ihr übrigens sehen, wie es letztes Jahr so war). Wir haben uns auch wieder echt viele richtig tolle Sachen überlegt und ein echt spannendes Programm auf die Beine gestellt (mehr Infos dazu hier). Abgerundet wird das Ganze dann mit leckerem Kaffee, gutem (und gemeinsamem) Essen, flauschigem Networking, coolen Sponsoren (guckt mal in unserer Sidebar) und ein paar echt tollen Überraschungen. Weiterlesen

Tragen ist Liebe – Die neue Manduca XT – Anzeige & Verlosung

Manduca XT, Manduca Tragen, Babytrage, Perlenmama

Anzeige für Manduca XT

Die Miniperle ist seit eh und je ja ein kleiner Klammeraffe. Ohne unser Tragetuch und später unsere Trage hätte ich in den ersten Monaten wohl überhaupt nichts geschafft. Sie ist einfach zufriedener, wenn sie dabei sein kann und an meine Brust oder meinen Rücken gekuschelt beobachten kann, was so los ist. Das hat sich auch bis heute wenig geändert, nur dass sie jetzt mit zunehmender Mobilität auch gern mal alleine bzw. an einer Hand die Welt erkundet. Aber irgendwann reicht ihr das dann auch und sie möchte wieder auf den Arm. Daher musste nun eine neue Trage her, denn auch wenn sie eher klein ist, so ist sie aus unserer Trage einfach rausgewachsen. Unter anderem auch, weil die Trage mit zunehmendem Gewicht einfach nicht mehr komfortabel ist. Weiterlesen

Ein Ausflug ins FORT FUN Abenteuerland im Sauerland – Anzeige & Verlosung

FORT FUN ABENTEUERLAND, Sauerland, PerlenonTour, Reisen mit Kind, Ausflugstipps NRW, Perlenmama

Pressereise & Anzeige für das FORT FUN Abenteuerland

Heute gibt es eine neue Folge unserer Kategorie „PerlenonTour“, denn die langen Wochenenden bzw. die kommenden Ferien und das gute Wetter laden im Frühling und Sommer ja förmlich zu gemeinsamen Ausflügen mit der Familie und/oder mit Freunden ein. Heute möchte ich euch daher von unserem kürzlichen Ausflug ins FORT FUN Abenteuerland im Sauerland (Nähe Bestwig) erzählen. Dort hatten wir nämlich einen wunderschönen Tag bei allerbestem Wetter vor der atemberaubenden Kulisse des schönen Sauerlandes. Mit dabei waren natürlich meine beiden Mädels sowie eine gute Freundin und ihre Tochter. Am Pfingstmontag trafen wir uns in aller Frühe auf einem Park & Ride Parkplatz an der A445 und fuhren dann gemeinsam weiter ins Sauerland. Ich vergesse echt immer wieder, wie schön es im Sauerland ist. Die Natur dort ist so imposant, die vielen Berge, die grünen Wälder, die Felder und kleinen Städtchen…alleine das ist eigentlich schon eine Reise wert. Ab Bestwig führte uns das Navi einen sehr langen steilen Berg hinauf und gegenüber einer Skihütte mit Lift fanden wir dann den Eingang des FORT FUN Abenteuerlandes. Parken ist hier ganz praktisch und ganz nah des Eingangs, es kostet 3 Euro für den ganzen Tag und unser Auto stand dank großer Bäume auf dem Parkplatz sogar im Schatten. Weiterlesen

Less Waste mit Kindern – Plastikalternativen von Pandoo (Anzeige)

Anzeige für Pandoo

Es ist ja nun weitreichend bekannt, dass die Welt ein ernsthaftes Plastikproblem hat. Und ja, das geht uns alle etwas an und auch wenn das Problem im Alltag (noch) nicht für jeden bemerkbar ist, so ist es doch an jedem von uns seinen Konsum ein wenig zu überdenken und zu versuchen, seinen Gebrauch von Plastikprodukten einzuschränken. Eine Studie im Auftrag der EU-Kommission hat errechnet, dass bei gleichbleibendem Konsum im Jahre 2050 mehr Plastik als Fische in den Weltmeeren schwimmen wird. Das ist doch krank!! Daher macht sich die EU derzeit auch dafür stark, dass Einmal-Produkte aus Plastik (wie in etwa Wattestäbchen, Luftsballonhalter und Strohhalme) verboten werden (hier ein interessanter Beitrag auf WDR2). Das Problem hier sehe ich darin, dass viele einfach keine (bezahlbaren) Alternativen kennen, mit denen sie ihre bekanten Produkte ersetzen könnten. Nun gibt es seit Kurzem den Online-Shop „Pandoo“, der sich auf nachhaltige Alltagsprodukte aus Bambus spezialisiert hat. Weiterlesen

Frühlingsputzgedanken & unser Cleanmaxx von Weltbild – Mit Verlosung!

Anzeige für Weltbild

Spätestens wenn im Frühling das erste Mal die Sonne durch die Fenster scheint (oder es zumindest versucht), dann weiß man, dass es soweit ist: Der Frühjahrsputz steht an. Bei mir ist das ja ein seltsamerweise recht beliebtes Ritual. Die Feiertagsdeko wird weggepackt (von Ostern und ja, auch vereinzelte Weihnachtssachen, die noch irgendwo herumstehen oder einfach als generische „Winterdeko“ deklariert wurden) und plötzlich hat man Platz um über die ein oder andere Oberfläche mal drüber zu wischen. Und wenn man schon mal dabei ist (ich bin ja ein Fan von Effizienz und wenn ich den Eimer schon mal befüllt habe, dann muss das eben auch ausgenutzt werden), dann kann man sich auch den Oberflächen annehmen, die man sonst eher ignoriert. So schrubbe ich dann auch mal oben auf den Schränken, sogar oben auf der Küche, räume Schränke aus und putze die Vitrinen-Bretter und so weiter. Kennt ihr das? Ich bin dann immer etwas überrascht ob des plötzlichen Putzfimmels, versteckt sich meiner doch eigentlich den Rest des Jahres sehr gut. Weiterlesen

Das Buch voller „Achso“ und Liebe. DGWAZTMIDW Jahre 5-10 (Rezension & Verlosung)

Rezension (enthält Affiliate Links)

Heute am 23.April ist ja Welttag des Buches und ich finde es gibt keinen besseren Tag um euch eines meiner absoluten Herzensbücher vorzustellen. Ich habe euch ja vor einer Weile schon das tolle, Augen-öffnende und erleuchtende Buch „Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn (DGWAZTMIDW) – Der entspannte Weg durch Trotzphasen“ von Danielle Graf und Katja Seide (vom gleichnamigen Blog) vorgestellt, damals sogar in der Audiobook-Version (die Damen kennen halt ihre Zielgruppe). Nun ist es endlich soweit und das Buch geht in die zweite Runde, diesmal als „Ratgeber“ für die Jahre 5-10, was ja bei uns gerade sehr relevant ist. Ich habe dieses Buch freundlicherweise direkt vom Beltz Verlag zugeschickt bekommen, um es für euch zu rezensieren und darf sogar ein Exemplar an eine glückliche Leserin (Männer mitgemeint) verlosen. Details dazu am Ende dieses Beitrags. Weiterlesen