Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 24./25.2.2018

Wochenende in Bildern, Perlenmama

Vorbei ist es, das Wochenende…mein Geburtstagswochenende. Und es war echt schön. Nachdem ich ja kürzlich mit Schrecken feststellen musste, dass ich ja schon ein Jahr älter bin, als ich dachte, habe ich es darauf geschoben, dass ich meinen 33. Geburtstag nicht gefeiert habe (immerhin befand ich mich mitten im Wochenbett mit der Miniperle). Dieses Risiko wollte ich dieses Jahr nicht eingehen und lud kurzerhand ein paar Freunde zum Geburtstagsfeiern ein. Meine Beste meldete sich sogar für das gesamte Wochenende an, worauf ich mich schon sehr gefreut hatte.

Samstag

Der Samstag startete mit einem großen Frühstück. Ich liebe es, wenn die Wohnung so wuselig und voller Leben ist.

Danach ging es in die Stadt mit der ganzen Truppe. Ich musste noch ein paar Dinge besorgen, wie Brot und Bier, aber eine Currywurst war auch noch drin.

Nach weiteren Besorgungen ging es wieder nach Hause, wo es mit Vorbereitungen weiterging. Aber natürlich wurde nebenher auch Bundesliga geschaut.

Abends war dann alles fertig und die Gäste konnten kommen.

Es war wirklich ein schöner Abend. Ich war umgeben mit vielen der wichtigesten Menschen in meinem Leben, es gab leckeres Essen und Trinken, lustige Gespräche und generell eine sehr entspannte Atmosphäre. Hachz. Ich habe ein paar verwackelte Bilder, aber zeige euch nun mal dieses als Symbolbild: Wir haben S’mores gemacht…über Kerzen. War trotzdem lecker.

Sonntag

Am nächsten Morgen waren wir alle etwas zermatscht, aber nix Wildes. Frühstück musste dennoch sein. Und Kaffee…denn Schlaf hattet wir alle zu wenig.

Dann fuhren die Perle und meine Beste in ihrer Funktion als Patentante zu „Disney on Ice“. Die Perle hatte dies zu Weihnachten bekommen und seither die Tage runtergezählt, und nun war der Tag endlich da. Natürlich war sie sehr aufgeregt und ich freute mich sehr für mein großes Mädchen.

Die Miniperle und ich machten es uns währenddessen zu Hause gemütlich.

Nachdem wir uns etwas ausgeruht hatten, habe ich etwas Ordnung gemacht und dann hatte ich irre Lust auf Schokoladenkuchen, also habe ich einen schwedischen Kladdkaka gemacht.

Während die Große heute mit ihrer Patentante endlich ihr Weihnachtsgeschenk eingelöst hat und bei „Disney on ice“ war, haben das Partybaby und ich auf der Couch gechillt und dann die Wohnung nach meiner gestrigen Geburtstagsparty wieder aufgeräumt. Dann hatte ich unglaubliche Lust auf Schokokuchen, also habe ich kurzerhand einen schwedischen Kladdkaka gebacken. Himmlisch! Jetzt wird noch etwas gespielt und dann ist dieses wunderschöne und aufregende Geburtstagswochenende auch schon wieder vorbei. #Kladdkaka #schokoladentarte #chocolatetarte #wochenende #afterparty #backen #baking #backtherapie #sundays #sonntags #blueberries #heidelbeeren #berries #schokolade #wintersun #wintersonne #februar2018 #februar #winter #lecker #yummy #leckerschmecker #perlenessen #instafood #foodporn

Ein Beitrag geteilt von perlenmama (@perlenmama) am


Als die Perle wiederkam war sie selig und berichtete aufgeregt von ihrem Ausflug. Außerdem machte mir ein wirklich niedliches Kompliment.

Dann spielte die Perle noch etwas mit ihrer Patentante…

…bis es Zeit war, diese zum Bahnhof zu bringen. Danach gab es noch Reste-Abendessen bei Oma und Opa und dann war es auch schon Zeit für die Mädels ins Bett zu gehen…

Ich habe dann noch etwas aufgeräumt und meine Couch mit meinen neuen Couchkissen bewundert, die ich von der Perlenfreundin bekommen habe. Schick, oder?

Nun mache ich noch hier diesen Beitrag fertig und dann geht es auch für mich auf eben diese Couch, ich bin nämlich ziemlich fertig. Aber auch glücklich über dieses wirklich gelungene Wochenende.

Und wie war euer Wochenende so? Alle anderen Wochenende in Bildern Posts gibt es wie immer bei Susanne von Geborgen Wachsen.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Mandy
    25. Februar 2018 at 21:03

    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich. Alles Gute fürs neue Jahr 💐💐

  • Leave a Reply

    *

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere

    %d Bloggern gefällt das: