Easy Paprika-Schafskäse-Dip (vegetarisch)

Am Samstag waren wir auf einer Einweihungsparty eingeladen, wo es wirklich ein ganz tolles Buffet gab. Teil dieses Buffets war auch ein unglaublich leckerer Paprika-Schafskäse-Dip (mit ganz viel Rohkost zum dippen, wirklich sehr, sehr lecker). Das Rezept musste ich mir natürlich gleich erfragen und gestern habe ich es einfach mal nachgemacht. Eignet sich super zum dippen, aber auch als Brotaufstrich ist er sehr lecker.

dip zutaten

Zutaten:

  • Eine rote Paprika (die gelbe hab ich nur zum Dippen genommen)
  • Eine Schale Frischkäse
  • Einen Feta (Schafskäse)
  • Eine Knoblauchzehe

dip im mixer

Zubereitung

Die Paprika und den Feta klein schneiden und zusammen mit dem Frischkäse in den Mixer. Die Knoblauchzehe reinpressen und ggf. noch mit etwas Chilli nachwürzen (ich habe leider etwas viel genommen, daher konnte die Perle nicht ganz soviel davon essen). Mixen – fertig.

paprika feta dip

Es ist wirklich sehr lecker zum dippen oder auf Brot. Super für’s Frühstück, auf einem Buffet oder einfach so wenn Gäste vorbei kommen. Ganz locker und lecker. Guten Appetit.

 

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    MäuseMama Katha
    18. November 2015 at 21:27

    Das klingt echt lecker! Muss ich mal nachmachen.

    Liebe Grüße

    • Reply
      perlenmama
      18. November 2015 at 21:30

      Kannst du morgen beim Frühstück probieren 😉

  • Reply
    Rubbelmama
    22. November 2015 at 08:38

    Ich kenn dasselbe nur mit getrockneten Tomaten statt Paprika – auch suuuuperlecker!

  • Reply
    Ruckzuck würziger Feta-Hummus mit Bärlauch #Rezept – Perlenmama
    18. Mai 2017 at 08:01

    […] noch etwas frische Paprika hinzu zu geben, für einen etwas fruchtigeren Geschmack (eine Variante dieses Rezepts). Für mich gab es diesmal jedoch eine stillfreundliche Variante ohne Knoblauch und Zwiebel. Dank […]

  • Leave a Reply

    *

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.

    %d Bloggern gefällt das: