Ich würd so gerne…

…bloggen, aber ich kann mich nicht mehr bewegen…

Ich habe heute wieder im Perlengarten gewütet…2 Hänger Füllerde und 2 Hänger Mutterboden geschaufelt und verteilt, 25 kommanochwas m² Rollrasen verlegt, einen Kischbaum gepflanzt, zwei Himbeersträucher (noch Pinne) gesetzt, einen Schmetterlingsbstrauch (so nen Flieder) und ca. 250 Tulpen-, Krokus-, Narzissen-, und Schneeglöckchenzwiebeln verbuddelt.

Danach ging einfach nix mehr…Selbst in-der-Wanne-liegen war anstengend (aber rausklettern noch mehr, deshalb lag ich da echt ne Weile). Jetzt lieg ich vollkommen platt im Bett, gucke mir „The Voice of Germany“ an und lese nebenher all eure Blogeinträge, die ich im Urlaub verpasst habe…morgen gibt’s dann wohl „Zwei Sachen Sonntag“, denn ich wage mal zu bezweifeln, dass ich es aus dem Bett rausschaffe…also drückt mal die Daumen, dass es regnet, sonst muss ich morgen noch gießen fahren…

Nee, mal jetzt abseits der kleinen Jammereien…es macht so irre Spaß…die Buddelei, frische Luft, Sachen pflanzen…unser grünes Reich. Bin jetzt schon auf den Frühling gespannt, wenn die Blumen kommen und auf den Sommer, wenn wir die Tage im garten verbringen können…in unserer Hängematte und im Sandkasten.

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    thesmellofgreen
    20. Oktober 2013 at 07:30

    Ich liebe Gartenarbeit auch. Man fühlt sich immer wie ein kleiner Gott, der eine kleine Welt erschafft. Und gestern war ja auch das Wetter perfekt!

    • Reply
      perlenmama
      20. Oktober 2013 at 09:33

      Haha! So habe ich das noch gar nicht gesehen…ein kleiner Gott, wie passend…:-D

  • Reply
    Von Wasserschläuchen und dreistem Kraut – Gartengeschreibsel | Perlenwelt
    25. Mai 2014 at 01:13

    […] happening here), draußen scheint es ihnen doch recht gut zu gehen. Aus den 250 Blumenzwiebeln, die ich im Herbst dort vergrub haben es drei Viertel zu wunderschönen Frühlingsboten geschafft. Der Garten war wirklich schön […]

  • Leave a Reply

    *

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere

    %d Bloggern gefällt das: