Sturm der Gefühle – geplante vs. ungeplante Schwangerschaft

ungeplant Schwanger
Seit einiger Zeit verfolge ich auf Attempting Motherhood (auf Instagram und dem dazugehörigen Blog) die Kinderwunsch-Reise einer Freundin aus meiner Amerika Zeit. Sie und ihr Mann versuchen seit nun etwa einem Jahr ein Kind zu bekommen. Sie leidet an PCOS und geht nun den schweren Weg über die Kinderwunsch Klinik um hoffentlich irgendwann (bald) einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand zu halten und ein Baby zu bekommen. Und ich? Ich folge ihrer Reise mit so viel Hoffnung und gedrückten ...Weiterlesen

Meine Liebe, sie wächst

Liebe
In diesen Tagen schaue ich mir manchmal meine Mädchen an und mich überkommt ein Sturm der Dankbarkeit und Liebe für diese beiden wunderbaren kleinen Wesen in meinem Leben. Ich habe manchmal das Gefühl, dass es immer mehr wird, obgleich ich auch immer denke, dass man einen Menschen gar nicht mehr lieben kann als ich diese kleinen Menschen hier liebe. "Oh Gott", denkt nun wohl so mancher, "das wird jetzt wahrscheinlich so ein rosaroter triefnasser Kitsch-Text.". Naja...vielleicht, mal sehen was ...Weiterlesen

Unsere Danksagungen von „Familiensache“ von POMP Design (inkl. Verlosung)

Werbung Zu einer Geburt bekommt man ja bekanntlich ziemlich viele kleine und große Aufmerksamkeiten von vielen lieben Menschen, die sich mit einem freuen und den neuen Erdenbürger begrüßen wollen. Das ist wunderschön und ich war immer überrascht, wie viele Leute da so mit einem fiebern. Natürlich ist man in dieser ersten Zeit unglaublich eingespannt und mit seinen Gedanken auch meist ganz woanders, so dass man seinem Dank für all die lieben Gesten gar nicht so richtig Ausdruck verleihen ...Weiterlesen

Was wir von den Tieren lernen können

Auf dem Balkon meiner Eltern hängt ein Vogelhäuschen, in dem derzeit eine Amselfamilie wohnt. Seit einiger Zeit piepst es unaufhörlich aus dem kleinen Kasten, anscheinend aus vielen kleinen Vogelkehlen. Unermüdlich fliegt Mama-Amsel den lieben langen Tag umher und versorgt ihre Kleinen. Das ist schon ein Schauspiel. Sie fliegt aus, kehrt ein paar Minuten später mit einem Wurm oder Ähnlichem zurück und füttert ihre Kinder, die während dieser Zeit kurz verstummen. Wenn das Piepsen wieder lauter ...Weiterlesen

Mit gutem Gewissen wickeln – Die veganen Windeln von Lillydoo

Werbung Mit der Miniperle wohnt ja wieder ein kleiner Windelpopo bei uns und somit sind auch wieder Windeln und Feuchttücher bei uns eingezogen. Die Perle vertrug damals leider nur die von Pampers, alle anderen reizten die empfindliche Perlenhaut oder sie liefen innerhalb kürzester Zeit einfach aus (und statt lediglich der Windel musste dann auch der Rest der Kleidung gewechselt werden). Versteht mich nicht falsch, ich habe nichts gegen Pampers per se. Preislich wäre es natürlich praktisch ...Weiterlesen

Gastbeitrag zur Blogparade #OhneHebamme von Maria

Als ich zur Blogparade #OhneHebamme aufrief sagte ich ja, dass auch Eltern ohne Blog mitmachen können, man solle mir bloß eine Email mit seiner Geschichte schicken. Maria ist diesem Aufruf gefolgt und hat eine wunderschöne Geschichte geschrieben. Gott sei Dank mit Happy End. Es wäre so schön wenn auch weiterhin Frauen ein solches Happy End erleben können, doch das geht leider nicht #OhneHebamme. Aber lest selbst: Meine Geburt ohne Hebamme - By Maria R. Als mein Teststäbchen “schwanger” ...Weiterlesen

Musikalisch und bunt – Das ABC Musik Mobile von Simba (inkl. Verlosung)

Werbung Ich habe euch ja kürzlich die lustige ABC Raupe von Simba vorgestellt. Aus der gleichen Reihe möchte ich euch heute das ABC Musik Mobile vorstellen. Wir haben für die Mini-Perle ja ein Tagesbett im Wohnzimmer. Einfach zum ablegen wenn ich mal was machen muss oder wenn sie etwas herumschauen möchte. Es ist nicht so, dass sie gern lange dort drin liegt, aber mittlerweile schaffen wir immermal ein paar Minuten und ich kann kurz auf Toilette, der Perle ein Brot machen oder die Spülmaschine ...Weiterlesen

Meine Geburt ohne Hebamme – Aufruf zur Blogparade #OhneHebamme

Als meine Hebamme letzte Woche zum Nachsorge Termin kam merkte ich gleich, dass etwas nicht stimmte. Die sonst so positive und Energie-geladene Frau, die ich bisher erleben durfte, sah besorgt und gestresst aus. Als ich frug was denn los sei erzählte sie, dass derzeit im Raum stünde, dass die Krankenkassen die Geburtsbegleitung durch Beleghebammen abschaffen wollen. Dies wäre einerseits eine Katastrophe für sie und ihre Kolleginnen und andererseits aber auch für all die Schwangeren und Gebärenden. ...Weiterlesen

Wochenbett-Gastartikel von Mamasmaeuse – Katha bloggt

Für die Zeit im Wochenbett habe ich mir gewünscht, dass ich, zumindest in der ersten Zeit, etwas weniger am Blog werkeln werde. Damit ihr aber trotzdem etwas zu lesen habt, habe ich mir ein paar Dinge ausgedacht. Einerseits habe ich natürlich den ein oder anderen Artikel vorgeschrieben, werde via Social Media ein paar interessante Artikel recyclen. Andererseits, und darüber freue ich mich besonders, haben ein paar meiner geschätzten und lieben Kolleginnen und Kollegen ein paar tolle Gastartikel ...Weiterlesen

„Pränatale Perlen“ – Kinderkleidung mieten mit Cottonbudbaby (inkl. Verlosung)

Werbung Kinderklamotten sind teuer. Das wird jeder bestätigen können, der sich schon mal um eine Erstausstattung kümmern musste (und natürlich auch alles was danach kommt). Und oft ist es dann sehr ärgerlich, wenn die Kleinen dann nur ein paar Wochen in diese Anziehsachen reinpassen und man dann mit fast nagelneuen Sachen dasteht, die man nicht mehr verwenden kann. Klar gibt es da verschiedene Möglichkeiten: Man kann sie aufheben für eventuelle Geschwisterchen, kann sie Freunden und Verwandten ...Weiterlesen