Für die großen Träume der Kleinen – Sparen mit VisualVest Junior-Depots

Anzeige Heute geht es um das Sparen und zwar um die VisualVest Junior-Depots. Hier kann man ganz einfach Geld anlegen, aber nicht etwa für die sprichwörtlichen "schlechten Zeiten", sondern für die Zeit, wenn die Kleinen flügge werden und beginnen, ihre eigenen kleinen oder auch größeren Träume verwirklichen zu wollen (und mit ihnen auch sich selbst). Hierfür möchte ich ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern, wie das damals bei mir war. Als ich 16 Jahre alt wurde begann ich ...Weiterlesen

Die FEBuB naht – Aber was ist das eigentlich? Ein Interview!

In knapp 2 Wochen startet sie, die FEBuB, die große Konferenz zum Thema "Bindungsorientierte Elternschaft". "Wasn das?" mag sich wohl nun der ein oder andere fragen. Nun, ich freue mich schon sehr lange auf diese Konferenz, also möchte ich euch heute erklären, was es damit auf sich hat. Und vielleicht haben danach ja auch noch ein paar von euch das Gefühl, dass sie das nicht verpassen dürfen. Die FEBuB, das ist eine Konferenz zum Thema Bindung. Ja, so weit waren wir schon. Aber worum geht ...Weiterlesen

Camping mit Baby – Tipps und Must-Haves

Enthält Werbung und Affiliate Links (mit * gekennzeichnet) Wenn ich anderen im Vorfeld von unserem letzten Urlaub erzählte und erwähnte, dass ich mit den Kids campen gehen wollte, erntete ich nicht selten ungläubige Blicke. "Campen? Mit dem Baby?!?". Ja, mit der kleinen damals noch 5 Monate alten Miniperle. Und? Es war super. Natürlich gibt es beim Camping mit Baby einige Dinge zu bedenken. Und ja, auch ich habe im Vorfeld ein paar Dinge nicht bedacht und musste vor Ort improvisieren und/oder ...Weiterlesen

Unser Besuch bei der Frankfurter Buchmesse 2017

Fankrfurter Buchmesse, Perlenmama
Dieses Jahr war es mal wieder soweit. Da am gleichen Wochenende die Familycon in Mannheim stattfand entschloss ich mich auch der Frankfurter Buchmesse mal wieder einen Besuch abzustatten. Das erste Mal (und bisher auch letzte Mal) bin ich in 2014 dort gewesen und fand es damals schon ziemlich cool. Dieses Mal sollte es sogar noch toller werden, denn mein "Partner in Crime", die liebe Katha, begleitete mich. Eine Unterkunft war schnell gefunden, da meine Beste ja in Frankfurt wohnt und wir ihre Wohnung ...Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 14./15.10.2017

Hm, ich habe lange überlegt, ob ich den Freitag noch dazu nehmen soll bei diesem Wochenende in Bildern. Habe dann aber beschlossen, dass es sowieso noch einen extra Beitrag zur diesjährigen Frankfurter Buchmesse geben wird, also muss ich euch das alles ja nicht zwei mal erzählen (auch wenn es mal wieder richtig cool war). Aber so beginnt unser Wochenende in Bildern Samstag morgen, in Frankfurt, wo wir die Nacht nach der Messe verbracht haben. Wir, das sind die Miniperle, mein "Partner in crime" ...Weiterlesen

Cross Boule – Der Outdoor Spielspaß für die ganze Familie (inkl. Verlosung)

Cross Boule
Werbung Wir waren diesen Sommer ja in Frankreich, dem Land des Boules. Die Perle war echt fasziniert davon, dass es scheinbar alle spielten, in jedem Ort gibt es einen (oder mehrere) große Boule-Plätze, wo man sich trifft und ganz locker flockig gemeinsam ein paar Kugeln schmeißt. Wir hatten jedoch unsere eigne Art von Boule dabei, nämlich das Cross Boule von Zoch. Das Cross Boule Set besteht aus einem kleinen Knautschball und sechs großen, je drei in einer Farbe. Damit kann man nach ...Weiterlesen

Unser Urlaub im Familotel Sonnenpark – „Urlaub auf Familisch“

Als Eltern Urlaub machen ist ja etwas ganz Anderes als damals, als man...nunja...noch keine Kinder hatte. Nun geht es nicht mehr vorrangig um's gute Essen, die tollen Landschaften, die gemütlichen Betten oder was auch immer. Eine große Priorität für einen gelungenen Urlaub ist es nunmal, dass die Kids gut gelaunt und glücklich sind. Und dann haben auch die Eltern eine Chance auf Erholung vom Alltag. Denn seien wir mal ehrlich, sonst ist es doch meistens der normale Alltag, nur eben woanders ...Weiterlesen

Don’t Touch This – Der Rant einer Baby-Mutter

touch
So, also mal im Ernst: Es gibt doch so soziale Normen, die die Entfernung von einem Körper zum Nächsten im öffentlichen Raum regelt, oder? So eine Art "Tanz-Bereich-Regelung" oder? Klar, jeder Mensch definiert seinen eigenen Tanzbereich etwas anders, der eine braucht mehr Platz, der andere weniger, aber generell ist es nunmal so, dass man sich im Aufzug nicht unmittelbar neben eine Person stellt, sich im Bus nicht auf den Schoß fremder Leute setzt oder dem fremden netten Mann mit den Grübchen ...Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 9./10.9.2017

So, eigentlich ist es ja schon Montag. Da die Miniperle sich aber eine dicke Erkältung zugezogen hat und daher gestern Abend große Probleme beim Einschlafen hatte, hat sich die Sache mit dem Wochenende in Bildern auf heute verschoben. Nun denn, ich hoffe, ihr verzeiht es mir, dass ich gestern Abend mehr gekuschelt als geschrieben habe (die Bilder waren zwar schon fertig, aber das Zusammenbasteln habe ich dann erst heute Abend geschafft). Unser Wochenende stand ganz im Zeichen unserer Pressereise ...Weiterlesen

Unser Urlaub in L’Amelie Sur Mer an der Französischen Atlantikküste

So, jetzt komme ich mal dazu unseren Urlaub in L'Amelie Sur Mer an der Französischen Atlantikküste zu verbloggen und vor allem euch ein paar Bilder zu zeigen (wer uns auf Instagram folgt konnte ja während unseres Urlaubs schon ein paar Bilder sehen). In der Planungsphase des Urlaubs machte ich einen Aufruf auf Twitter und erbat darin Tipps für Urlaube in der Gegend. Auf Grund des attraktiven Klimas (warme Tage, angenehme Nächte, stabile Wetterlage) hatten wir uns schon entschieden uns in ...Weiterlesen