Freudensprünge – Unser Trampolin von BERG

Werbung Seit dem Umzug haben wir ja nun die Gelegenheit uns im Garten auch ein wenig einzurichten. Da die Perle eigentlich eher ein kleiner Flummi ist, war es relativ schnell klar, dass ein Trampolin genau das richtige Spielgerät für uns sein würde. Nach ein paar Debatten um den richtigen Stellplatz für solch ein eher wuchtiges Spielgerät ging es dann auf die Suche nach einem geeigneten Trampolin. Stabil sollte es sein (wetterfest), groß (wir kennen auch einige erwachsene passionierte Hüpfer) ...Weiterlesen

100+ Fakten über mich – Ein Twitterspiel

Fakten Perlenmama
Auf Twitter lief gerade ein Spiel, bei dem allerlei coole Leute allerlei coole Fakten über sich selber preisgaben. Ich habe mir das eine Weile angeschaut, viel über diese Menschen gelernt und habe dann auch mitgemacht. Heraus kam eine bunte Mischung aus Fakten über mich selber, die ich gern aufheben würde, bevor sie in den Tiefen der Twitter-Timeline verschwindet. Hier also 100+ Fakten über mich (und nein, den blöden einen Bulletpoint da am Anfang bekomme ich einfach nicht weg). ...Weiterlesen

Einfach mal Danke sagen – Ein Brief an meinen besten Freund

Glaubt man den Erzählungen unserer Eltern, so trafen wir uns das erste Mal als das fast zweijährige und damals schon babyverrückte Ich mal wieder in einen Kinderwagen gucken musste und dann lagst da du. Ihr ward gegenüber eingezogen, unsere Eltern verstanden sich gut. So kam es, dass wir von da an viel Zeit miteinander verbrachten. Die Erinnerungen der allerersten Jahre sind lediglich Fotos und die Erzählungen unserer Eltern. Wir spielten viel zusammen, ärgerten uns gegenseitig (ok, ...Weiterlesen

Tagebuchbloggerei im Juni 2017

Es ist der 5. des Monats und da verbloggt man ja bekanntlich seinen Tag...Tagebuchbloggerei halt (Warum es keine Antwort mehr auf 'ne bekannte Frage ist, habe ich ja schonmal erklärt). Und da dies ein sehr schöner Tag war, lasse ich ihn gerne jetzt noch mal Revue passieren. Auch wenn ich platt bin wie eine Flunder. 8:00 Uhr Der Wecker klingelt. Ja...der Wecker. An einem Feiertag. Die Miniperle und ich tun uns aber etwas schwer mit dem Aufstehen, schaffen es aber dann doch und gehen runter um ...Weiterlesen

Unsere Danksagungen von „Familiensache“ von POMP Design (inkl. Verlosung)

Werbung Zu einer Geburt bekommt man ja bekanntlich ziemlich viele kleine und große Aufmerksamkeiten von vielen lieben Menschen, die sich mit einem freuen und den neuen Erdenbürger begrüßen wollen. Das ist wunderschön und ich war immer überrascht, wie viele Leute da so mit einem fiebern. Natürlich ist man in dieser ersten Zeit unglaublich eingespannt und mit seinen Gedanken auch meist ganz woanders, so dass man seinem Dank für all die lieben Gesten gar nicht so richtig Ausdruck verleihen ...Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 26.-28.5.2017

Da ist es schon wieder vorbei, das verlängerte Wochenende. Schön war es. Und so sommerhaft. Am Donnerstag haben wir den Geburtstag des Perlenopas gefeiert und eigentlich den ganzen Tag nur gegessen und zusammen gesessen und gequatscht. Freitag ging es dann in die schöne Nachbarstadt zu einem Termin und um den Miniperlenpapa einzusammeln. So traf die Kleine auch gleich zum allerersten mal ihre Oma und Uroma auf dieser Seite der Familie. Das war sehr schön. Nachmittags stand dann noch ein ...Weiterlesen

Ein Tagesausflug nach Maastricht – Tipps und Tricks

Kürzlich bat mich meine Cousine um Tipps für einen Tagesausflug in meine Herz-Heimat, Maastricht in den Niederlanden. Ich machte mich gleich daran in meinen Erinnerungen (ich lebte von 2006 - 2012 dort) zu stöbern und schickte ihr lauter Tipps bezüglich der schönsten Ecken dieser kunterbunten, tollen Stadt. Und da ja nun wieder einige lange Wochenenden anstehen, möchte ich euch diese Tipps natürlich nicht vorenthalten. Aber ein Tipp schon einmal vorweg: Sucht euch unbedingt einen Tag mit ...Weiterlesen

Kindergeburtstag für kleine Pferdefreunde

Die Perle ist ja zur Zeit in der ganz großen Pferdeliebe-Phase. Natürlich sponsored by Bibi und Tina, die hier den lieben lange Tag rauf und runter dudeln. Da war die Freude groß, dass sie ihren Kindergeburtstag dieses Jahr auf einem Ponyhof feiern durfte. Schon Monate vorher überlegte sie hin und her, wen sie zur Party einladen würde und fieberte dem Tag entgegen, an dem es dann endlich soweit war. Aber natürlich gab es im Vorfeld einiges vorzubereiten, wobei sie mir auch tatkräftig und ...Weiterlesen

Das Klassentreffen der Elternblogger – Die Blogfamilia 2017

Blogfamilia Ballons Selfie Perlenmama
Am 12. Mai 2017 war es mal wieder soweit: Das große Klassentreffen der Elternblogger, die Blogfamilia, fand in Berlin statt. An diesem Tag trafen sich um die 160 Elternblogger aus dem deutschsprachigen Raum in der Hauptstadt um zu lernen, zu quatschen, zu networken und sich einfach mal (wieder) im sogenannten "Real Life" zu begegnen. Ich hatte diese Reise schon lange geplant und freute mich, dass ich meine liebsten Reisebegleiter, meine beiden Perlen, dabei zu haben. Wir reisten schon am Vortag ...Weiterlesen

Wenn Freundschaften enden – Gründe und Gedanken

Freundschaften sind wichtig. Freundschaften können einen tragen, ja sogar fliegen lassen. Sie können stärken, erfüllen, antreiben, wärmen, glücklich machen. Aber Freundschaften können auch eine andere Seite haben, sie können Nerven-zehrend sein, anstrengend, Energie-raubend. Sie können einseitig sein, unfair, können einen traurig oder wütend machen. Und genau dann ist es richtig, und sogar wichtig, dass Freundschaften manchmal eben auch einfach endlich sind. Nix mehr mit "Friends Forever" ...Weiterlesen