Ein kleiner Gruß aus dem Wochenbett

Nun ist die Miniperle schon etwas länger als drei Wochen bei uns. Wahnsinn wie sehr die Zeit rennt. Aber ich glaube, das werde ich im kommenden Jahr noch des Öfteren denken. Wie das so ist mit Babies und ihren riesengroßen Entwicklungsschritten. Uns geht es wirklich gut. Wir grooven uns so langsam ein. Die Morgenroutinen mit der großen Schwester sind noch etwas chaotisch und wir haben es bisher nur einmal pünktlich in die Kita geschafft, aber Übung macht den Meister. Und die große Schwester ...Weiterlesen

Ein rasanter Auftritt – Wie die Miniperle zu uns kam (Geburtsbericht)

So, bevor ich noch mehr Zeit verstreichen lasse und ich vielleicht sogar wichtige Details vergesse, schreibe ich mal den Geburtsbericht auf von dem Tag an dem die Miniperle zu uns kam. Wer unsere Vorgeschichte kennt und uns in den letzten Monaten aufmerksam gefolgt ist, der weiß um meine Vorbehalte bezüglich dieser Geburt, weiß um die Gedanken, die ich mir gemacht habe und weiß wohl auch, dass ich mehr als einmal entschieden hatte, doch einen geplanten Kaiserschnitt machen zu lassen. Zu tief ...Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 11./12.2. und #12von12 im Februar 2017

Da wir das Wochenende zum größten Teil offline verbracht haben, habe ich nicht nur zwei Geburtstage verschwitzt, sondern auch, dass heute #12von12 war. Ups. Nunja, also gibt es heute einen Kombi-Post mit beidem. Das Wochenende startete bei uns mit dem traditionellen Freitag Abend: Pizza und ein Film mit viel Muckeln auf der Couch. Und wie der Freitag endete, so begann der Samstag: Mit Muckelnden Mädchen. Nach dem Frühstück fuhren wir den Mini-Perlen-Papa vom Bahnhof abholen und dann gleich ...Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 4./5.2.2017

Und da ist schon wieder Sonntag Abend. Und deshalb auch wieder Zeit für unser Wochenende in Bildern. Dank Wochenbett auch wieder ohne viele Worte. Da heute aber auch der 5. des Monats ist gibt es den Tag in mehr Worten hier, bei unserem #WMDEDGT im Februar. Der Samstag beginnt, wie jeder andere Tag, mit der Miniperlen-Katzenwäsche, wickeln und anziehen. Die Füßchen haben mich nachwievor verzaubert. Ich sortiere etwas Post und plane das erste Quartal etwas genauer. Ein paar aufregende ...Weiterlesen

#WMDEDGT im Februar 2017

Heute ist wieder der 5. des Monats, also fragt Frau Brüllen wieder "Was machst du eigentlich den ganzen Tag?" (WMDEDGT). 10:30 Uhr Ja, die Miniperle und ich liegen immer noch im Bett. Wir stillen und kuscheln und schlafen und gucken uns an und machen lustige Gesichter und Geräusche. Was man halt so macht mit 11 Tagen. 11:00 Uhr Doch, wir haben es auch mal aus dem Bett geschafft. Also geht es an's wickeln, umziehen, Pipi machen, Zähne putzen usw. 12:00 Uhr Nach einer weiteren Stillrunde ...Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 28./29.1.2017

Heute gibt es, aus Gründen, im wahrsten Sinne des Wortes eher Bilder als viele Worte beim Wochenende in Bildern. Und zwar ein paar Impressionen aus unserem ersten Wochenende zu Dritt. Der Freitag-Abend-Film mit viel Kuschelei. Die Perle hilft fleißig beim umziehen und wickeln. Samstag Morgen Frühstück für die Perle. Nach dem Hebammen Besuch (wir haben wieder das Geburtsgewicht erreicht und sogar um 10 Gramm überschritten) mache ich das Bett frisch. Mit Publikum. Dann ...Weiterlesen

Willkommen bei uns, liebe Miniperle

So manch einer wird es schon mitbekommen haben aber hier nochmal hochoffiziell: SIE IST DA! Die Miniperle entschied sich in den frühen Morgenstunden des 25. Januar 2017, dass Mama nun genug gewartet hätte und machte sich auf den (seeehr rasanten) Weg zu uns. Um 9:51 Uhr durften wir das 2850 Gramm schwere und 50 cm "große" Bündel Glück dann in die Arme schließen und befinden uns seither in der Babybubble mit ganz viel Flausch und Plüsch. Die Perle ist eine mächtig stolze große Schwester ...Weiterlesen