Sieben Sachen Sonntag 28.09.2014

Auch wenn es zur Zeit aus persönlichen Gründen etwas ruhiger ist hier auf dem Blog wollte ich doch trotzdem mal wieder unsere Sieben Sachen Sonntag posten. Die ganze Sammlung findet ihr, wie jeden Sonntag, beim lieben Grinsestern. Der Sonntag begann heute sehr früh...eigentlich ist es eins der letzten Bilder vom Samstag aber theoretisch war es ja schon Sonntag. Titel: Betthupferl im Freimaurer Nachtsalon in Frankfurt. Es war super-gemütlich, lecker, und wirklich ein netter und ruhiger Abend. Heute ...Weiterlesen

MEINS! Meine erste Bestellung bei mymuesli.com

Heute holte ich mal wieder Pakete von der Post (mein heißgeliebter DHL Zusteller sieht es nicht ein ne Treppe hoch zu laufen und schellt generell NIE bei meiner Nachbarin, die von zu Hause aus arbeitet und eigentlich immer da ist). Und eins dieser Pakete war ein riesen großes weißes mymuesli Paket. Ich habe mich echt gefreut. Ich habe schon so oft meinen eigenen Müsli Mix auf deren Hompage zusammen gemixt, es aber nie wirklich bestellt. Jetzt hatte ich aber bei der letzten Douglas Box of ...Weiterlesen

Mein Wunschkonzert – Ein bisschen Engelmannerei

In meinem Lieblingsbuch "The Alchemist" von Paolo Coelho (ja, sehr grosses Klischee, aber ich mochte die Story schon bevor die Hipster sie fanden!) gibt es ein Zitat, welches mich immer wieder berührt: " “And, when you want something, all the universe conspires in helping you to achieve it.” Die deutsche Übersetzung hierfür ist: "Wenn du etwas ganz fest willst, dann wird das Universum darauf hinwirken, daß du es erreichen kannst." Was ich an diesem Zitat so besonders finde: Dass es nicht ...Weiterlesen

Elternabend top, Eltern-Café flop

Gestern Abend war der Elternabend für neue Eltern in der Kita. Und nach dem letzten, eher chaotischen, Elternabend war dieser sehr entspannt und schön. Wie es sich zu einer evangelischen Einrichtung gehört gab es eine Ansprache bzgl. des Lehrauftrags der Kirche von unserem Pfarrer und dann stellten sich alle Erzieherinnen vor (männliche Erzieher gibt es da ja leider nicht). Dann lernten wir alles über den Kita-Alltag: Wie der Tagesablauf ist, wann welche Kinder abgeholt werden dürfen/müssen, ...Weiterlesen

Sieben Sachen Sonntag 24.08.2014

Da war er wieder, der Sonntag. Und da ich zur Zeit die meiste Zeit einfach nur schlafen könnte habe ich es trotz des ziemlich faulen Tagesablaufs nicht geschafft, gestern noch zu bloggen. Also werde ich mich erst heute in die Grinsestern'sche Liste eintragen können. Also, der Sonntag begann mit einem späten und gemütlichem Frühstück mit Oma, Opa und dem Perlenonkel (während die Perle selbst bei und mit dem Papa frühstücken durfte). Als die Perle zurück kam packten wir unser Auto. Unter ...Weiterlesen

Der morgendliche Wahnsinn in der Perlenwelt

Die liebe Mama Mia hat heute über das morgendliche Chaos im Hause Mama Mia geschrieben und ich habe mich (mal wieder) köstlich amüsiert. Ganz a la "Zwei Dumme..." spielte ich erst vor ein paar Tagen mit dem Gedanken unser Morgenritual mal zu verbloggen, also nehme ich diese Idee jetzt mal wieder auf und beantworte somit Mia's Frage "Und ihr so?" Bei uns startet der Morgen um 6:00. Da singt nämlich mein Handy los...zur Zeit meist irgendeinen ollen Country Song. Dieser fängt dann, auf Grund ...Weiterlesen

Teure Herbstzeit…oder „Mama, jemand hat meine Klamotten geschrumpft!“

So, da ist er da, der Herbst. Ja, ok, bevor ihr schimpft, kalendarisch ist es noch nicht Herbst, nein. Aber wetterlich zumindest jetzt gerade und Leute...es wird noch kälter dieses Jahr. Leider. Und Kälte bedeutet, dass man muss sich wärmer anziehen muss (oder aber man jammert, aber das möchte ich der Perle, und ihrem Umfeld, ersparen). Nun ist es so, dass die Perle über den Sommer einen ziemlichen Sprung gemacht hat und ich ihre meisten, nein, ALLE langen Hosen und Pullis fast ungetragen ...Weiterlesen

Shatter-Bilder

Nun, dass die Perle im Kindergarten ist und wir die Nachmittage für uns haben, haben wir endlich wieder Zeit um ein wenig kreativ zu werden. Und der Perlen-Omama-Geburtstag war eine super Gelegenheit, damit wieder anzufangen. Ich hab diese Bilder schon vor einer Weile mal auf pinterest gesehen und wollte das schon immer mal ausprobieren. Und da die Perle derzeit noch gerne die Dinge einfach nur in einem riesen Gemansche einfärbt anstatt Dinge zu malen, muss sie auch nicht irgendwelchen Anweisungen ...Weiterlesen

Sieben Sachen Sonntag 17.08.2014

Heute stand ganz unter dem Motto von #JFMM, oder "just for me moments" wie Mama Miez es genannt hat. Heute war ein just-for-me-Tag. Aufgestanden bin ich um sage und schreibe 12:00 Uhr. Das bedeutete auch, dass ich über 12 Stunden geschlafen habe, ich glaube mein Körper hat das echt gebraucht. Zum Frühstück hatte ich mir selbst ein Breakfast-Sandwich versprochen, wie es mir meine Gastmutter in den USA immer an wichtigen "Exam-Days" gemacht hat. Es war köstlich (Eier, beratener Schinken, Käse, ...Weiterlesen