Sieben Sachen Sonntag Vol. VIII

Und da ist es schon wieder soweit...Sieben Sachen aus unserem (1. Advents-) Sonntag...(nach einer Idee von Frau Liebe...mehr Sieben Sachen findet man beim Grinsestern). Nach ein paar Anlaufsschwierigkeiten heute morgen (gestern wurde groß Geburtstag gefeiert...mit der alten Crew vom Gymnasium, mei was ein Spaß - und das meine ich sogar ernst) ging es Mittags wieder gen Heimat. Eigentlich wollte ich da sofort wieder ins Bett, aber es gab noch viel zu tun...   Also packte ich meine Putzsachen, ...Weiterlesen

Dearest Murphey, herzallerliebstes Karma…

...when I said "well, to look at the bright side...it can hardly get any worse", that was not a challenge for you to accept! Also das muss doch echt einer der Karma-reinigensten Tage ever gewesen sein. Ich habe ja diese Theorie, dass sich das mit dem schlechten Karma bei mir so verhält, dass sich alles auf einmal entlädt und dann wieder auf neutral steht. Das basiert natürlich nicht auf fundiertem und spirituellem Wissen, sondern lediglich auf meiner Erfahrung. Was ich allerdings so schlimmes ...Weiterlesen

Kleiner Stock.

So...bevor ich noch weiter über das Stöckchen stolper, welches mir die liebe thesmellofgreen zugeworfen hat folge ich doch lieber mal ihren Anweisungen...Sie hat zehn Fragen gestellt, die ich mal so gut wie möglich beantworten werde. 1) Welcher ist dein Lieblingsfleck auf der Welt und warum? Uff...da gibt es sehr viele...das Haus meiner Gasteltern in Augusta, ein Starbucks am Broadway in Manhatten, auf dem Gipfel der Plose mit einem Radler die schneebepuderten Gipfel rings umher angucken, den ...Weiterlesen

Sieben Sachen Sonntag Vol. VII

So, heutige Sieben Sachen Sonntag (Die Sammlung findet man wie jeden Sonntag beim Grinsestern) steht ganz unter dem Motto "Umzug"...denn JAAA, nach einer Woche Blog Abstinenz haben die Perle und ich ein neuen Perlenreich. Es ist zwar noch absolut und total chaotisch, aber es wird, langsam aber sicher. Also...heute bin ich das erste Mal in unserer neuen Wohnung aufgewacht. Zwar leider ohne die klitzekleine Perle, denn die durfte gestern Abend dem Chaos zum Papa entfliehen, aber so konnte ich mich ...Weiterlesen

I get by with a little help from my friends…

...und auch nur damit. In letzter Zeit fühlt sich mein Teller sehr voll an...dieser nahende Umzug, der steppende Bär auf der Arbeit, schwirrende Gedanken, und der ganz normale Wahnsinn gepaart mit der plötzlichen Dunkelheit nebenher sind irgendwie was viel. Die Konsequenz ist, dass ich echt viel absagen musste, mich bei vielen Menschen nur noch sporadisch melde und abends um 22:00 im Bett verschwinde. Das ist für den ein oder anderen, der mich als eine kennt, die man nicht mehr so schnell loswird, ...Weiterlesen

Rumkugeln

..habe ich nicht gegessen in jener Zeit, dafür aber ganz viele andere seltsame Dinge gemacht und gegessen. "Jede Schwangerschaft ist anders", sagt man; Also, hier eine Liste von seltsamen Dingen aus der Zeit in der ich "rumkugelte", weil die Perle noch in meinem Bauch wohnte: 1. Madame Perle hatte im dritten Trimester an den meisten Tagen gegen 7 Uhr morgens Schluckauf. Regelmässig genug um ein Trend zu werden, unregelmässig genug als dass ich mir den Wecker hätte sparen können. 2. Während ...Weiterlesen

Wie ’ne Tomate

Ich werde schrecklich schnell rot. Das ist wirklich ein Problem, denn manche Gedanken sind halt eben einfach nur Gedanken und sie sollten auch da bleiben wo sie hingehören, nämlich in meinem Kopf...und nicht aussen dran. Das ist wirklich nervig. Das Problem hier ist, dass ich auch einfach nur bei "Kopfkino" anlaufe wie eine Tomate. Es gibt halt auf der einen Seite die Standard Situationen. Man wird ertappt beim flunkern, man blamiert sich, man wird durchschaut. Dann gibt es auf der anderen Seite ...Weiterlesen

Sieben Sachen Sonntag vol. V

So, es ist wieder an der Zeit für die Sieben Sachen Sonntags. Erdacht von Frau Liebe, gesammelt vom Grinsestern.   Frühstück bei Freunden (naja, "früh" war das nicht mehr).   Kisten gesammelt, sortiert, geschleppt, und gepackt.   Den London-Trip weiter vorbereitet (und aufgepasst, dass wichtige Dinge nicht im Abyss der Umzugskisten verschwinden).   Mich köstlich über Loriot's Ödipussi amüsiert.   Nach einem kleinen Mittagsschlaf habe ich noch ein ...Weiterlesen

Sieben Sachen Sonntag vol. IV

Sooo... auch heute wieder Sieben Sachen Sonntag. Und wie immer ist die Original-Idee ist von Frau Liebe ich habe sie ein wenig abgewandelt…nicht alles habe ich mit den Händen gemacht…hm…oder vielleicht doch….naja egal. Jedenfalls gibt es beim Grinsestern wieder eine Sammlung von Sieben Sachen Sonntags. Also als erstes habe ich heute nach dem aufwachen (nach dem Aufstehen wäre ein wenig...übertrieben gewesen) die Season Finale von "Under the Dome" geguckt. Nachdem mein Bruder mir ...Weiterlesen

Zwischenmeldung

Hier geht's grad hoch her...der Umzug rückt näher und die dummen Kisten wissen sich nicht von allein zu füllen. Auf der Arbeit steppt der Bär und zu allem Überfluss hat sich Mister Pseudo-Krupp uneingeladen bei uns eingenistet. Die kleine Perle röchelt und fiebert vor sich hin und ist ganz arg kuschelbedürftig. Das ist zwar mitunter meine Lieblingsbeschäftigung, aber mit sovielen Sachen im Kopf macht das leider nicht mehr so viel Spaß. Dazu noch machen beide Perlenopas gesundheitliche Faxen ...Weiterlesen