Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 24.-26.11.2017

Perlenmama, Wochenende

So, Sonntag Abend. Zeit für unsere Bilder vom Wochenende. Es war wirklich schön, entspannt, gemütlich und voller lieber menschen. Perfekt zum Auftanken zwischen zwei Marathon-Wochen.

Freitag Abend habe ich lange gearbeitet und das auch noch in Düsseldorf. Die Perle hatte Papa-Wochenende und die Miniperle vergnügte sich bei der Patentante. Es ist wirklich so viel wert, wenn man weiß, dass die Kinder gut versorgt sind und es ihnen gut geht. Das Event war toll und mitunter sehr interessant.

Perlenmama Baby Kochs Arbeit Event

Nach dem Event war ich aber sehr sehr fertig, aber viel zu aufgekratzt um runter zu kommen.

Samstag

Dafür ließ mich das Baby am Samstag aber ausschlafen, das fand ich sehr nett von ihr.

Der Tag begann dann eher langsam. Es gab Kaffee, Frühstück in Etappen und viel Aufräumerei. Die Miniperle freute sich am Helium Ballon, den ich vom Event am Freitag Abend mitgebracht hatte.

Irgendwann entdeckte das Baby dann, dass man mit dem Vorhang wunderbar „Guck Guck“ spielen kann.

Nachmittags kam dann meine Cousine mit Kuchen vom Bäcker zum Kaffee und Klönen, was wirklich sehr schön war.

Abends durfte ich dann noch ganz entspannt und kinderlos einkaufen gehen. Davon gibt es keine Fotos.

Dann mussten wir natürlich noch das Monatsbild machen, immerhin wurde die Perle 10 Monate alt. Das entpuppte sich als eine seeeehr wuselige Angelegenheit…

…hat dann aber doch irgendwie noch geklappt.

Das #milestones Monatsshooting wird von Monat zu Monat schwieriger. Der kleine Wuselzwerg ist viel schneller als man gucken kann. 10 Monate wuselt sie also nun schon hier durch unser Leben. Aus dem vehementen (und lauten) Baby ist ein richtiger Sonnenschein geworden. Sie sagt mittlerweile Mama (und meint Essen) und (Ba)nane (und meint Banane). Sie liebt es, in Kisten zu sitzen und steht seit ein paar Tagen immer öfter mal frei (wenn sie es nicht merkt). Wenn andere Kinder dabei sind ist ihre Welt in Ordnung. Das Stillen haben wir nun komplett an den Nagel gehängt und am liebsten isst sie… Alles was Mama isst (auch, wenn sie genau das gleiche in ihrer Schüssel hat). Ach mein kleiner Schatz, ich habe dich so lieb! 😍 #liebeliebeliebe #loverher #meinmädchen #baby #baby2017 #januarbaby2017 #miniperle #milestonecards #10monate #10months #fastkeinbabymehr #dasgehtsoschnell #diezeitrennt #woistnurdiezeitgeblieben #slowdownplease

Ein Beitrag geteilt von perlenmama (@perlenmama) am


Als das Baby dann ganz easy und friedlich (Halleluja!!) ins Bett gegangen war, gönnte ich mir ein wenig Wellness.

Nach dem Baden hatte ich dann die Wahl zwischen Bett oder Laptop und ich wählte tatsächlich letzteres und schaffte tatsächlich noch ein paar Dinge meiner To-Do-Liste.

Sonntag

Auch der Sonntag startete gemütlich. Wir frühstückten und hörten Musik und dann machte ich mich daran, die Küche etwas aufzuräumen und schob nebenher noch schnell die Brownie-Schweinerei für den Nachmittagsbesuch in den Ofen.

Ich musste noch einige Fotos für den Blog machen und die Miniperle hatte ganz viel Spaß daran, nebenher zu wuseln und mir immer mal wieder das Display komplett durcheinander zu wirbeln. Meistens ließ sie sich aber mit den tollen Taschentuch-Packungen ablenken, wovon sie eine sogar aufbekam und wunderbar zerfledderte.

Auch ihr selbstgemachtes Motorikspielzeug wurde wieder ausgiebig bespielt (hier habe ich erzählt, was es damit auf sich hat).

Am frühen Nachmittag hatten die Lieblingsnachbarn zum Wintergrillen eingeladen. Dort gab es auch meinen allerersten Glühwein seit langer langer Zeit. Hicks.

Die Nachbarin hatte sich in Sachen Deko mal wieder selbst übertroffen. Es ist immer so schön!

Ich musste noch einen kleinen Spaziergang machen und zum Geldautomaten gehen. Auf dem Weg sah ich neue Regenwolken aufziehen. Das Wetter ist derzeit echt ungemütlich.

Gegen drei kamen meine Mädels und es wurde ein sehr schöner, lustiger und gemütlicher Sonntag Nachmittag.

Abends kam die Perle aus dem Papa Wochenende nach Hause und wir besuchten noch kurz Oma und Opa. Dann gingen die Mädels auch schon ins Bett und ich muckelte mich mit den Brownie-Resten auf die Couch.

Das war unser Wochenende. Und was habt ihr so getrieben?

Alle anderen Wochenende in Bildern Posts gibt es wie üblich bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: