#Wib und Tagebuchbloggen vom Wochenende 4./5.November 2017

Heute ist mal wieder einer der Tage, an denen das Wochenende in Bildern auf das Tagebuchbloggen am 5. des Monats trifft. Also gibt es heute wieder einen Fusion-Beitrag. Die restlichen Wochenende in Bildern Posts gibt es wie gewohnt bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Samstag

Am Samstag fing der Tag eigentlich ganz lustig an. Die Miniperle hatte sich morgens nach dem Aufwachen eine noch verschlossene Mannerpackung Geschnappt und aufgeknabbert. ihr hat es geschmeckt, aber ich konnte natürlich erstmal das Bett abziehen (zur Erklärung, die Manner Waffeln wollte ich Abends noch beim Netflixen essen, war dann aber doch zu müde).

Nun denn. Aufstehen, Bett abziehen, Frühstück, Wohnung saugen, Küche aufräumen. Gegen 10 Uhr hatte ich schon echt viel geschafft, es versprach ein guter Tag zu werden. Das Baby hatte andere Pläne. Gegen 10 fing sie an zu brüllen und hörte bis Abends nur selten kurz auf. Meine Nerven…

Perlenmama Baby Led Weaning Reiswaffeln Miniperle Blaubeeren

Nachmittags lockte uns das schöne Herbstwetter dennoch in den Garten. Die Perle pflanzte mit der Oma ein paar Blumenzwiebeln ein.

Ich zeigte dem Baby unterdessen einen Regenwurm (note: no animals were harmed during this production).

Perlenmama Regenwurm Garten

Dann hingen wir noch etwas auf dem Trampolin ab…

Perlenmama BERG Trampolin

…und machten nochmal den Sandkasten auf.

Perlenmama MIFUS Sandkasten

Ich bewunderte die hartnäckigen zwei letzten Äpfel, die sich wacker trotz Sturm am Baum gehalten haben (no filter, übrigens).

Perlenmama Herbstbild blauer Himmel Apfelbaum

Abends gab es dann leckere Bolo für alle.

Perlenmama Bolo Kochen

Vor dem Schlafengehen wurden noch ein paar Runden Karten gespielt.

Perlenmama SkipBo Spielen

Außerdem gab es ein paar Geschichten aus unserem absolut coolen neuen Buch! Das ist wirklich genial und wird in Kürze nochmal ausführlich vorgestellt.

Perlenmama Good Night Stories For Rebel Girls Buch Große Buchliebe

Dann wurde geschlafen und ich war irgendwie so fertig, dass ich mit den Mädels gleich mit liegen blieb.

Sonntag

Der Sonntag startete gemütlich mit Müsli und Joghurt zum Frühstück.

Perlenmama Sonntag Frühstück

Dann machten wir uns fertig, um die Mädels von Kurmel mal 5 im neuen Indoor Spielparadies der Stadt, dem Hugodrom von Hudora, zu treffen.

Perlenmama Hugodrom, Hudora, Remscheid, Beweg Bar


Es war wirklich toll. Wir durften viel mitmachen, zwischendurch aber auch einfach dasitzen und Kaffee trinken.

Perlenmama Latte Macciato Mama, Hugodrom, Remscheid, Hudora

Zwischendurch wurde getanzt (Photo by Katha)…

Perlenmama Mädchen Tanzen Videogame Hugodrom Hudora Remscheid

…mit dem Roller gefahren…

Perlenmama Hudora Hugodrom Remscheid Rollerbahn

…Auf der Slackline gelaufen rumgewackelt…

Perlenmama Slackline Hugodrom Remscheid Hudora

…und farbenfrohe Selfies im Bad gemacht.Perlenmama Selfie Hugodrom Badezimmer Remscheid Hudora

Es war echt cool dort und wir waren hier echt nicht zum letzten Mal. Ich werde mich wohl mal erkundigen, ob es Jahreskarten gibt. Da der Hugodrom unweit der hiesigen goldenen Möwe liegt, wurde dort noch kurz gespeist.

Perlenmama Fast Food Goldene Möwe

Dann ging es nach Hause. Dort wurde gleich weiter gegessen, Oma hatte nämlich eine ganz wunderbare Tarte aus gerettetem Obst gezaubert. SO LECKER (und noch warm!!!).

Perlenmama Kirschen Trauben Tarte Foodsharing

Dann fuhr das Baby mit Oma und Opa die Uroma besuchen…

…und ich machte das hier:

Perlenmama Füße Hoch Pause Wochenende

Musste auch mal sein, bevor es in die übliche Abendroutine von Abendessen (Bolo-Reste), Baden, Vorlesen, usw ging.

Das war unser Wochenende… Ich wünsche euch einen schönen restlichen Sonntag und morgen einen guten Wochenstart.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: