Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 12./13.8.2017

Perlenmama Wochenende in Bildern

Sonntag. Wochenende Ende. Urlaubsanfang. Die Miniperle und ich verweilen ein paar Tage in der Hauptstadt. Wie die Hinfahrt und unser erster Nachmittag war: Heute im Wochenende in Bildern. Wie der Samstag war könnt ihr im #12von12 Post von gestern sehen.

Der Morgen war früh, kalt und grau. Und ich müde. Also gibt es davon keine Bilder. Wir stiegen in den Zug und fuhren los. Kaum hatten wir das Bergische Land verlassen, zeigte sich eine lang nicht mehr gesehene Bekannte…

Und wie das mit kleinen Kindern so ist: Man bleibt nicht lang „allein“. Ich mag Zugbegegnungen.

In Hamm stiegen wir in den ICE und aufgrund eines Buchungsfehlers gab’s ein Upgrade. Erste Klasse für die Perlen! Und ein Vierer mit Tisch war auch noch frei.

Die Fahrt war schön, ich mag Fernreisen mit der Bahn. Wo der Regionalverkehr verliert, gewinnt der Fernverkehr auf ganzer Strecke. Und Kaffee gab es für die müde Mama auch.

In Berlin angekommen ging es zu der Wohnung, die ich die nächste Woche inkl. Katzen sitten werde. Die Katzen ließen sich jedoch bis zum Abend nicht blicken. Die Miniperle hatte aber sehr viel Spaß in der Nonomo.

Dann trafen wir uns mit ein paar Freunden im Park am Gleisdreieck für ein Picknick. Es war schön und fühlte sich fast wie Sommer an (ok, eher Frühling oder Herbst).

Auf dem Weg zurück wurde es doch recht deutlich, dass ich kein „Berliner“ bin. Abgelenkt durch ein nettes Gespräch mit einer Pakistani Familie fuhr ich erstmal in die falsche Richtung….und merkte das erst 20 Minuten später. Nun denn…wir hatten ja nix vor…kamen nur etwas später zu Hause an.

Zu Hause wurden die Katzen gefüttert, das Baby beruhigt (die war ziemlich drüber) und dann gab es Sushi. Großstadtperks.

Das war unser Wochenende. Und eures so?

Weitere Wochenenden findet ihr bei Susanne von Geborgen Wachsen.

One thought on “Unser Wochenende in Bildern #WIB vom 12./13.8.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: