Buch Rezension Adventsbuch „Elias auf dem Weg nach Betlehem“

In der Weihnachtszeit herrscht ja manchmal ganz schön viel Trubel. Weihnachtsbaum kaufen, Weihnachtsfeiern, Besuche auf dem Weihnachtsmarkt…all das lässt uns ganz schnell den wahren Grund des Weihnachtsfestes vergessen. Umso schwieriger ist es dann unseren kindern diesen Grund nahezubringen. Mir ist das persönlich aber sehr wichtig, dass die Perle die Weihnachtsgeschichte kennt und weiß, warum wir Weihnachten feiern. Es soll halt nicht nur um die Geschenke gehen. Nur ist das bei all dem Stress nicht immer ganz so einfach das kindgerecht zu erklären. Doch jetzt haben wir eine wunderschöne Lösung gefunden.

Die liebe Katha von Mamasmäuse hatte uns von einem Adventsbuch erzählt, aus dem an jedem Tag ein Stück der Weihnachtsgeschichte kindgerecht erzählt wird. Das hat mich gleich neugierig gemacht und nach ein bisschen Internet recherche wurde ich dann fündig. Der Kaufmann Verlag war dann so freundlich uns ein Rezensions-Exemplar von „Elias auf dem Weg nach Betlehem“ zuzuschicken.

cover

Das Buch kam am 3. Dezember an, also mussten wir schnell 3 „Türchen“ nachholen. Die Perle war direkt Feuer und Flamme. Das Buch beinhaltet ein großes Poster, auf dem 24 Stückchen fehlen. Dieses Poster hängte ich über das Bett der Perle. Sie war ziemlich neugierig, was das nun mit dem Buch zu tun hatte. Als wir anfingen zu lesen war sie sehr interessiert und stellte ein paar Fragen. Die Geschichte ist wirklich sehr süß und liebevoll gestaltet. Die Illustrationen sind wunderschön und der Perle gefallen die Bilder sehr. Jeden Abend nach der Geschichte muss ein kleines Bild ausgeschnitten werden und wird dann auf das Poster geklebt. Das macht der Perle sehr viel Spaß.

poster

Das einzige, was nicht so gut klappt, ist dass die Perle am nächsten Tag oft nicht mehr weiß, was am Tag zuvor vorgelesen wurde. Aber vielleicht ist sie mit 3 Jahren und 9 Monaten einfach noch ein wenig zu klein dafür. Ich denke mit 5 Jahren wäre das schon wieder anders.

buch innen

Ich kann dieses Buch wirklich nur wärmstens empfehlen und lege es jedem Elternteil ans Herz, wenn sie darauf bedacht sind ihren Kindern ganz Kindgerecht die religiöse Komponente von Weihnachte nahe zu bringen.

Das Buch kostet 8,95 im Kaufmann Verlag und beinhaltet ein Poster. Es gibt es auch als Folienkalender (da ist jeden Tag ein Fensterbild bei und am Ende hat man die Krippenszene am Fenster), doch dieses Exemplar ist schnell vergriffen, also sollte man es frühzeitig bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: