„One Lovely Blog“-Award

onelovelyblog

Die liebe Sufo von Mamas Mäuse hat die Perlenwelt für den „One lovely Blog“ Award nominiert. Lieben Dank dafür 🙂 Das ist ein ganz süßes Blogstöckchen, bei dem man sogar ein wenig über den Blogger hinter der Seite erfährt.

Worum geht es?

• Verlinke die Person, die dich
nominiert hat
• blogge die Regeln und zeige den
Award
• veröffentliche 7 Fakten über dich
• nominiere 15 Blogger und teile Ihnen
deine Nominierung mit

Sieben Fakten über die Perlenmama:

  • Ich sammel Postkarten. Eine Wand in meiner Küche ist komplett voll und ich habe unzählige Kisten mit Postkarten. Ich kann auch nicht, oder nur sehr schwer, an einem Postkartenstand vorbei gehen und keine kaufen. Unmöglich.
  • Ich habe von 2002 bis 2007 in Georgia, USA gewohnt und zähle Augusta zu einem meiner Zuhause.
  • Im Herzen bin ich aber eigentlich eine Niederländerin. Ich liebe die Sprache, Kultur, das Land und die Menschen und ihre Eigenarten. Ich arbeite auch dort.
  • Meer geht immer, dafür fahre ich auch mal ein paar Stunden nur für ein Wochenende.
  • Ich bin ein Wortmensch. Wörter sind für mich soviel mehr als ein paar Buchstaben.
  • Ich mag keine Tomaten. Oder Bananen. Oder Mais, Pilze, und Oliven. Und die ganze Liste kennt nur ein Mensch auf dieser Welt und das ist nicht meine Mama.
  • Ich habe alle friends-Staffeln sicher schon 15 Mal durchgeguckt. Mindestens. Und zu jeder Situation im leben fällt mir eine Szene aus friends ein. Trotzdem kann ich immer noch laut lachen, wenn ich sie (mal wieder) angucke.

So, da ich ja letztens erst, zweimal, durch den Liebster Award andere Blogs nominiert habe denke ich nicht, dass ich noch auf 15 komme, aber hier sind meine „lovely blogs“:

Minulinu

Mit Kinderaugen

Tafjora

Mama on the Rocks

Wundertolles

Mama Mia

 

Ich bin gespannt auf eure Sieben Fakten, ihr Lieben.

Eure Perlenmama

5 thoughts on “„One Lovely Blog“-Award

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: