Kannste mal eben nachtischen?

Es scheint eine sehr leckere Woche zu werden…jedenfalls hier auf dem Blog. Denn hier kommt schon die zweite fixe Nachtisch-Idee für euch…zwar nicht so fix wie die von gestern, aber dafür mit ein paar Vitaminen…na, das ist doch mal was.

Heute kam gegen 17:00 Uhr eine Email ins Postfach geflattert mit der kollegialen Frage, ob wir morgen einen Nachtisch zum morgigen Christmas Siorée* mitbringen könnten. Gleich wurden Pudding und Kuchen angeboten…und da stand ich, ohne Zutaten im Haus, gerade auf dem Weg nach Hause von einem Nachmittag mit der Perle in der vollen City. Fast hatte ich den Gedanken „ach…ich mach immer was…ist schon OK wenn ich mal nichts mitbringe…“.

Ha, ja…right. Ich wäre nicht die Perlenmama, wenn ich mir einen Anlass entgehen lassen würde, etwas in der Küche zu zaubern. Zu Hause angekommen gab es ein kleines Inventar meiner wirklich sehr mickrigen Vorratsbestände… Am Ende standen Kuchenglasur, Marshmallows, und eine Ananas auf der Arbeitsplatte. Schnell wurden Ananas in Stücke und Marshmallows in Scheiben geschnitten, jeweils eins von beiden gepaart auf einen Zahnstocher gespießt und in die mittlerweile flüssige Schokolade getaucht. Ein paar Streusel drauf for the looks. Repeat. Repeat. Repeat. Trocknen lassen, fertig. Achso, und auf jeden Fall DAS NASCHEN NICHT VERGESSEN!!!

Nee…doch…kann sich sehen und schmecken lassen. Ein leckerer Nachtisch, nettes Mitbringsel zur Party, ein angesagter Bestandteil vom Kindergeburtstagsbuffet oder einfach für zwischendurch, wenn es Ananas im Angebot gab…;-)

Viel Spaß beim Ausprobieren!

marshfruitpicks

* „On behalf of the Study Association Universalis‘ Christmas Team, we warmly invite you to our Christmas Soirée on December 4th. Starting at 18:00, there will be a buffet dinner and drinks, however everyone is welcome to bring their favorite holiday dish or dessert to share. Following the dinner we will enjoy a performance by the College’s Choir. This evening is a great opportunity for staff and students to mix and mingle, as we have planned fun games and activities to get the conversations flowing“. Ich freu mich drauf!

 

6 thoughts on “Kannste mal eben nachtischen?

  1. Du solltest irgendwo eine Warnung an deinen Blog stellen. „Kann bei übermäßigem Konsum zu Übergewicht führen.“ Andererseits… Fett&glücklich, das ist doch auch nicht zu verachten, oder? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: