„Best coin ever spent“

Heute, ohne grosses Drum-Herum eine Perle, die mir eine gute Portion Gänsehaut und sogar ein wenig feuchte Augen beschert hat.

Ich find es so wunderbar. Musik, die begeistert. Zum quasi-Anfassen. Die Bilder von ganz kleinen, und viel älteren Menschen, wie sie sich von der Musik, dem Gesang verzaubern lassen. Wie sie erst dastehen und nicht so ganz wissen wie sie damit umgehen sollen, sich dann aber von der Mächtigkeit des Moments mitreissen lassen. Erst die Kinder, für die das „Hingeben“ noch viel intuitiver ist, dann solche, die schon von der Welt zum „Fassung-bewahren“ erzogen wurden. Dieser Moment rührt mich einfach, wenn auch dafür fabriziert und inszeniert. Wun-der-bar, eben eine Perle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: