Aus Alt mach Neu

Die Perlenmama hat mal wieder Hausfrau gespielt: Genäht hat sie. Jawohl!

Dieses Projekt stand schon lange auf meiner Liste und das Echolon am Wochenende (http://www.echelon-openair.de/) schien mir als die beste Gelegenheit. Schließlich braucht frau ja auch das richtige Festival-Outfit.

Also schnipp-schnapp kamen die Beine einer alten Jeans ab und das neulich erworbene Spitz-Band mit Nadel und Faden wieder dran und tadaaa…meine neuen Jeans-shorts waren fertig.

Aus Alt mach neu.
Aus Alt mach neu.

Freude! Nun muss ich noch meine armen Fingerkuppen verpflastern (die Perlenmama hat nämlich keine Nähmaschine) und dann kann das Wochenende kommen! Sonne, Musik, Tanzen, viele tolle Leute…das perfekte Sommer-Finale eben!

4 thoughts on “Aus Alt mach Neu

    1. Ja…das stimmt. Diese war zum Glück dort nicht verschlissen, sondern hatte ein Loch etwas tiefer. Hab einfach dort geschnitten…;-)
      Doch leider ist nach einem ganzen Tag auf dem Festival das Spitzen-Band ein wenig an der Naht zwischen den Beinen aufgerubbelt. Da muss ich mir noch eine Lösung für überlegen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: